Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) beantwortet im Bundesverfassungsgericht Fragen der Presse.

Joachim Herrmann

Bayerischer Innenminister, geboren am 21.08.1956 in München

Joachim Herrmann (CSU) ist seit 2007 Bayerischer Innenminister. In dieser Funktion steht er unter anderem der Landespolizei und dem Bayerischen Verfassungsschutz vor. Seit 1994 ist Herrmann Abgeordneter im Bayerischen Landtag. 

Der Jurist ist verheiratet und hat drei Kinder. 

Foto: Uli Deck/dpa

Lädt
"Meine AZ"-Login
Zu "Meine AZ" hinzufügen
Themen bearbeiten Sie haben bereits von 15 Themen gewählt
Aus "Meine AZ" entfernen
Zustimmung notwendig Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

News zu Joachim Herrmann

Mehr Artikel anzeigen