Die Abendzeitung

Die etwas andere Zeitung in München und für München – das Gesicht dieser Stadt.
Die erste Boulevardzeitung Münchens wurde 1948 von Werner Friedmann gegründet und bis 2014 von dessen Familie geführt. Seit 2014 gehört die Abendzeitung zur Mediengruppe Attenkofer – und ist inzwischen nicht mehr nur ein klassischer Zeitungsverlag, sondern ein innovatives Medienhaus.

empathisch

kritisch

lebenslustig

frech

münchnerisch

urban

liberal

charmant

begleitend

Karriere und Jobs bei der Abendzeitung

Wir bei der Abendzeitung suchen laufend nach Kolleg:innen, die begeisterungsfähig sind und München so mögen wie wir: neugierige Journalist:innen, SEO-Expert:innen, Kreative, Software-Architekt:innen, findige Verkaufsprofis und engagierte Talente.

Stellenbezeichnung
Ressort/Bereich
Einstiegslevel
Werkstudent:in Abendzeitung Digital (w/m/d)
Digitalredaktion
Studierende
Freie Mitarbeiter:innen Digitalredaktion (w/m/d)
Digitalredaktion
Berufserfahrene

Bei uns erwarten Sie hilfsbereite, sympathische Kolleg:innen, ein junges Team mit flacher Hierarchie – und das hier auch noch:

Flexible
Arbeitszeiten
30 Tage
Urlaub
Mobile
Office
Moderne
Hardware
Interne und externe
Weiterbildung
Kostenlose Getränke
und Obst
Wiederkehrende
Firmen-Events
Betriebliche
Altersvorsorge
Candybar und
Brotzeitservice

Office und mehr – Bilder vom Arbeitsplatz in München

Willkommen! Der Eingangsbereich der Abendzeitung in München.
15 Willkommen! Der Eingangsbereich der Abendzeitung in München.
New Work: Wir haben gemütliche Rückzugsorte für Besprechungen, Video- und Telefonkonferenzen und Pausen.
15 New Work: Wir haben gemütliche Rückzugsorte für Besprechungen, Video- und Telefonkonferenzen und Pausen.
Vitamin-Boost: Bei uns gibt es frisches Obst und kleine Snacks für zwischendurch.
15 Vitamin-Boost: Bei uns gibt es frisches Obst und kleine Snacks für zwischendurch.
Hell und modern: Die AZ-Räume liegen alle auf einem Stockwerk, die Kolleg:innen der verschiedenen Abteilungen profitieren vom direkten Kontakt.
15 Hell und modern: Die AZ-Räume liegen alle auf einem Stockwerk, die Kolleg:innen der verschiedenen Abteilungen profitieren vom direkten Kontakt.
Großzügig und modern: Das Großraumbüro der Digitalredaktion.
15 Großzügig und modern: Das Großraumbüro der Digitalredaktion.
Framery: Für Kolleg:innen, die ungestört telefonieren oder sich besprechen möchten.
15 Framery: Für Kolleg:innen, die ungestört telefonieren oder sich besprechen möchten.
Telefonisch oder von Angesicht zu Angesicht: Der Interview-Raum in der Lokalredaktion.
15 Telefonisch oder von Angesicht zu Angesicht: Der Interview-Raum in der Lokalredaktion.
Hereinspaziert: Der Wartebereich für Gäste, Bewerber:innen und Gesprächspartner:innen.
15 Hereinspaziert: Der Wartebereich für Gäste, Bewerber:innen und Gesprächspartner:innen.
Kühlschrank für alle: Geburtstagskuchen, Brotzeit oder die Flasche Sekt für besondere Anlässe (nach Feierabend) haben hier Platz.
15 Kühlschrank für alle: Geburtstagskuchen, Brotzeit oder die Flasche Sekt für besondere Anlässe (nach Feierabend) haben hier Platz.
Getränke-Flat: Kaffee, Wasser, Cola und Säfte gehen aufs Haus.
15 Getränke-Flat: Kaffee, Wasser, Cola und Säfte gehen aufs Haus.
Innenhof: Viel Grün, ein Teich und im Sommer Enten. Ideal für eine entspannte Mittagspause.
15 Innenhof: Viel Grün, ein Teich und im Sommer Enten. Ideal für eine entspannte Mittagspause.
Lieblingsplatz: Hier können sich Kolleg:innen auch draußen treffen.
15 Lieblingsplatz: Hier können sich Kolleg:innen auch draußen treffen.
Unterwegs: Wer mal eben zum Termin oder zum Imbiss ums Eck muss, kann ein AZ-Radl benutzen.
15 Unterwegs: Wer mal eben zum Termin oder zum Imbiss ums Eck muss, kann ein AZ-Radl benutzen.
Vernetzt: Die Haltestelle Garmischer Straße (Linie 63) befindet sich direkt vor dem Alpha-Haus. Die U- und S-Bahn-Station Heimeranplatz ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt.
15 Vernetzt: Die Haltestelle Garmischer Straße (Linie 63) befindet sich direkt vor dem Alpha-Haus. Die U- und S-Bahn-Station Heimeranplatz ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt.
Alpha-Haus: Der Sitz der Abendzeitung am Landaubogen.
15 Alpha-Haus: Der Sitz der Abendzeitung am Landaubogen.

Events & Aktionen der Abendzeitung

Produkte und Marken

Wir sind nicht nur Zeitungsverlag sondern ein innovatives Medienhaus.

Zeitung

Täglich wissen, was in und für München wichtig ist: Die Abendzeitung informiert über das Geschehen in der Stadt und der Welt, beleuchtet, ordnet ein – hintergründig und unterhaltsam. Ihre Mitarbeiter:innen geben täglich Tipps zum Leben in München. Unsere Sportreporter:innen sind vor Ort dabei. Und keine andere Boulevardzeitung hat einen so ausführlichen Politik- und Kulturteil.

ePaper

Ob am Smartphone, am Rechner oder Tablet: Sie bekommen alle Inhalte und Beiträge der Abendzeitung bequem als ePaper, jederzeit und überall. Auf den umfangreichen Rätselspaß müssen Sie dabei natürlich nicht verzichten: Unsere Sudokus und Kreuzworträtsel lassen sich auch in der digitalen Version lösen – wenn man‘s kann.

Newsportal

5.8 Millionen User, 10 Millionen Besuche und mehr als 16 Millionen Seitenaufrufe im März 2021. Damit zählt das Newsportal der Abendzeitung zu den reichweitenstärksten regionalen Newsportalen.

App

Immer und überall informiert sein, wo man geht und steht: Die App der Abendzeitung bringt alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Damit verpassen Sie nichts – und Fußball-Fans erst recht nicht: Bei Spielen des FC Bayern und des TSV 1860 bieten wir über unsere App zusätzlich zum Live-Ticker einen Tor-Alarm an.

Social Media

Die Abendzeitung verbindet – auch ihre Leser:innen. Werden Sie Teil der Diskussion und folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Instagram. Dort informieren und unterhalten wir unsere stetig wachsende Community und die Abonnenten mit News aus München, aus der Welt der Promis, des FC Bayern und des TSV 1860. Hier sind wir im Dialog.

Newsletter

Was ist und wird heute wichtig in München, Bayern und der Welt? Unsere Redaktion gibt in ihren Newslettern ein tägliches Update. Zusätzlich liefern unsere Feuilletonist:innen wöchentlich Anregungen, was in der Stadt gerade sehens- und hörenswert ist. Und die Lokalredaktion hält Sie mit dem Wichtigsten aus der Münchner Politik auf dem Laufenden.

m.publishing

Punktgenau. Kommunikation von A bis Z.
m.publishing – die Corporate Publishing Unit der Abendzeitung München ist der richtige Partner, wenn es um die Kommunikation für Unternehmen geht.
Individuell, nachhaltig und crossmedial: Wir sorgen mit Leidenschaft dafür, dass Produkte, Dienstleistungen, Destinationen sowie Mitarbeiter:innen und Werte im Kopf bleiben.

BAYERNS BESTES

Authentisch und immer wieder überraschend: Im Reise- und Genussmagazin BAYERNS BESTES präsentieren einheimische Autor:innen ihr Bayern mit lebendigem Brauchtum und zeitgemäßem Lebensgefühl. Ob Stadt oder Land, Flüsse und Seen oder Berge und mehr: BAYERNS BESTES liefert ganz besondere Tipps, zeigt die Vielfalt an regionalen Spezialitäten und inspiriert zum Abschalten vom Alltag – mit den besten Empfehlungen von Natur bis Kultur.

Schöne Münchnerin

Die „Schöne Münchnerin“, eine frühe Erfindung der Abendzeitung-Gründer, ist der älteste, jährlich durchgeführte Schönheitswettbewerb der Welt – und inzwischen viel mehr als das: Nicht nur ein Model-Contest, sondern eine Bühne für beeindruckende Persönlichkeiten, die nicht selten von hier in eine internationale Karriere starten.

Sternefest

In Hollywood werden Oscars verliehen, in München die AZ-Sterne: Alljährlich zeichnet unsere Kulturredaktion Künstler:innen aus, die in ihrem Fach Überragendes geleistet haben – von Kabarettist:innen über Schauspieler:innen bis zu Musiker:innen, Maler:innn und Tänzer:innen. Die Preisverleihung, das Sternefest, hat einen festen Platz im Jahreskalender der Münchner Kultur-Familie.

Gutes vereint

Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich, um anderen zu helfen. In München gibt es zahlreiche Vereine, die wohltätige Projekte verfolgen. Nicht selten fehlt es aber bei der Verwirklichung ihrer Pläne am Geld. Hier setzt die gemeinsame Initiative „Gutes vereint“ der Münchner Bank eG und der Abendzeitung an: Mit unserer Unterstützung bekommen ausgewählte Vereine die nötigen Spenden, um ihre Pläne umzusetzen.

Freizeitkicker

Fußball in Reinkultur, und das seit vier Jahrzehnten: Beim AZ-Cup, dem Freizeitkickerturnier der Royal Bavarian Liga (RBL) und der Abendzeitung, heißt es jedes Jahr „Fairness first!“ – normalerweise. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr 2020 musste das traditionsreiche Pokal-Event pausieren. Rund 200 Mannschaften nehmen üblicherweise teil – an sie und alle Fans geht der Appell: Daumen drücken, dass es bald wieder weiter gehen kann!

Behind the Scenes: Die Entstehung der Abendzeitung

Neugierige können direkt einen Blick hinter die Kulissen werfen und beobachten, wie die Abendzeitung entsteht.

Das Abendzeitung-Team

Joachim Melzer

Geschäftsführer Verlag

Sandra Saller

Geschäftsführerin Digital

Michael Schilling

Geschäftsführer Digital
Chefredakteur

Lutz Teubert

Geschäftsführer Digital
Gesamtleitung Digital

Dr. Patricia Lawrence

Stv. Verlagsleitung
Marketingleitung

Thomas Müller

Stv. Chefredakteur

Markus Giese

Redaktionsleitung
Digital

Jeanne Jacobs

Stv. Redaktionsleitung
Digital

Melanie Blüml

Anzeigenleitung

Michael Mair

Vertriebsleitung

Cornelia Prauß

Anzeigenleitung
m.publishing

Katja Kürzinger

Projektleitung
m.publishing

Dr. Stephan Kabosch

Rechtswesen und Projektmanagement

Monika Stey

Assistenz der Geschäftsführung
Personalreferentin

Astrid Götz

Assistenz für Verlag und Redaktion