Tausende Verfahren anhängig: Landratsamt München erlässt keine Corona-Bußgelder

Tausende Corona-Verstöße wurden von der Polizei bei der Behörde angezeigt - gehandelt hat das Landratsamt oft bisher gar nicht.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
15  Kommentare Artikel empfehlen
Das Landratsamt München (hinten) ist zuständig für den bevölkerrungsreichsten Landkreis Bayerns und muss die Bußgelder eintreiben.
Das Landratsamt München (hinten) ist zuständig für den bevölkerrungsreichsten Landkreis Bayerns und muss die Bußgelder eintreiben. © imago images / Reinhard Kurzendörfer

München - Das Landratsamt München, das zuständig ist für den Landkreis München und damit den bevölkerungsstärksten Landkreis Bayerns, hat im letzten Quartal 2020 keine Corona-Bußgeldbescheide erlassen. Das berichtet der "BR".

Der Vorfall beschäftige mittlerweile auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, er wollte wissen, warum es zu dem Verzug kam. Laut "BR" seien dem Landratsamt seit März 2020 von der Polizei insgesamt 1.700 Verfahren im Zusammenhang mit Corona-Verstößen gemeldet worden. 400 Verfahren wurden aus rechtlichen Gründen sofort eingestellt.

Über 1.000 offene Corona-Bußgelder seit März

Dazu erließ das Landratsamt seit März elf Bußgeldbescheide, in den Monaten Oktober, November und Dezember dann aber keinen einzigen mehr. 1.289 Corona-Bußgelder stehen also noch aus. Als das Polzeipräsidium sich in der vergangenen Woche nach dem Verbleib der offenen Anzeigen erkundigte, sei Landrat Christian Göbel (CSU) in Erklärungsnot geraten, so der BR.

Es gebe zu wenig Personal, um die bestehenden und nach wie vor eingehenden Anzeigen zu bearbeiten, so Göbel. Eine Arbeitsgruppe solle nun Verbesserungsvorschläge machen.

Lesen Sie auch

Auch Innenminister Herrmann (CSU) beschäftigt der Vorfall. Dem BR sagte er: "Ich habe jetzt die Polizei in ganz Bayern angewiesen, durch Nachfragen bei Stadtverwaltungen und Landratsämtern mögliche weitere Schwachstellen aufzudecken." 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 15  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
15 Kommentare
Artikel kommentieren