17 Jahre spielte Sven Ulreich beim VfB Stuttgart, durchlief ebenfalls sämtliche Jugendstationen bei den Schwaben, ehe er 2015, für viele Fans unerklärlich, zum FC Bayern wechselte, wo er in dieser Saison sein Können unter Beweis stellt.

Sven Ulreich

Torwart FC Bayern, geboren am 03.08.1988 in Schorndorf

Im Verein seit: 01.07.2015
Vertrag bis: 30.06.2022
Größe: 1,92 m
Rückennummer: 26
Nationalität:
deutsch
Marktwert: 3 Mio. €

Sven Ulreich kam im Sommer 2015 vom VfB Stuttgart zum FC Bayern – als Ersatz für die Nummer eins im Tor, Manuel Neuer. Ulreich brachte es in seiner Rolle als Nummer zwei auf mehrere überzeugende Einsätze und auch schon auf fünf deutsche Meisterschaften – sowie eine Einberufung in die Nationalmannschaft. Nebenbei absolvierte er ein Studium im Fach Sportmanagement.
Foto: dpa

Lädt
Meine AZ Login
Zu "Meine AZ" hinzufügen
Themen bearbeiten Sie haben bereits von 15 Themen gewählt
Aus "Meine AZ" entfernen
Zustimmung notwendig Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.
Mehr Artikel anzeigen