Landtagspräsidentin Barbara Stamm: Laut VGH war es nicht rechtswidrig, dass sie Informationen über gezahlte Gehälter in der Verwandtenaffäre nicht öffentlich gemacht hat.

Barbara Stamm

Ehemalige Bayerische Landtagspräsidentin, geboren am 29.10.1944 in Bad Mergentheim

Barbara Stamm saß 42 Jahre für die CSU im Bayerischen Landtag und war von 2008 bis 2018 Landtagspräsidentin. In ihrer langen politischen Laufbahn hatte Stamm einige Posten inne, so war sie Bayerische Familienministerin (1994-2001) und stellvertretende Parteivorsitzende der CSU (1993-2017). Aufgrund eigener Erfahrungen in ihrer Kindheit setzt sich die Politikerin für Frauenhäuser und Hilfe für Alleinerziehende ein. 

Die Erzieherin ist verheiratet und Mutter von drei Kindern, unter anderem von Claudia Stamm (Grüne).

Foto: dpa

Lädt
"Meine AZ"-Login
Zu "Meine AZ" hinzufügen
Themen bearbeiten Sie haben bereits von 15 Themen gewählt
Aus "Meine AZ" entfernen
Zustimmung notwendig Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

News zu Barbara Stamm

Mehr Artikel anzeigen