Birgit Schrowange genießt das Leben in der Schweiz.

Birgit Schrowange

Moderatorin, geboren am 07.04.1958 in Brilon

Bekannt wurde Birgit Schrowange 1983 als ZDF-Programmansagerin und als Moderatorin der "Aktuellen Stunde" (WDR). Nach ihrem Wechsel zu RTL stand sie von 1994 bis 2019 für "Extra" und von 1995 bis 2004 für "Life!" vor der Kamera. Aber auch als Sängerin war Schrowange aktiv. Mit Markus Lanz hat sie einen gemeinsamen Sohn (*2000). Mit ihrem aktuellen Partner Frank Spothelfer ist Schrowange seit April 2019 verlobt. 2017 trennte sich die Moderatorin von ihrer Perücke und zeigt sich seitdem mit ergrauten Haaren. 
Foto: dpa/Henning Kaiser

Lädt
Meine AZ Login
Zu "Meine AZ" hinzufügen
Themen bearbeiten Sie haben bereits von 15 Themen gewählt
Aus "Meine AZ" entfernen
Zustimmung notwendig Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.