Birgit Schrowange wird bald 60

Birgit Schrowange über die Zahl 60
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Ich finde die Zahl 60 schrecklich. Aber ich habe beschlossen, sie mit Humor zu nehmen. Was soll ich auch sonst machen? Ich kann mich ja nicht vorher umbringen, damit ich nicht so alt werde."

Kein Fernseher in der Nähe? Hier können Sie die "Extra"-Rubrik "Hier läuft was schief..." mit Birgit Schrowange anschauen - kostenlos per Livestream bei MagineTV

Birgit Schrowange (58, "Es darf gern ein bisschen mehr sein!") hält nichts vom Älterwerden, nimmt es aber mit Humor. In einem Interview mit der Zeitschrift "Bunte" erzählte sie außerdem, dass sie die Zahl zwar nicht möge, deswegen aber "Gott sei Dank nicht depressiv" sei, sondern "versuche, stets das Beste aus allem zu machen". Ihren 60. Geburtstag wird die RTL-Moderatorin nächstes Jahr am 7. April feiern.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren