FC Bayern: Flick fordert Transfers - Rummenigge macht wenig Hoffnung

Hansi Flick wünscht sich für die kommende Saison einen weiteren Flügelspieler für den FC Bayern. Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge bremst seinen Trainer allerdings ein.
| AZ/Julian Huter
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Trainer des FC Bayern: Hansi Flick
picture alliance/Matthias Balk/dpa Trainer des FC Bayern: Hansi Flick

München - Hansi Flick fordert in einem Interview mit der "Sport Bild" vehement neue Spieler für den FC Bayern. Angesprochen auf die möglichen Abgänge der Leihspieler Philippe Coutinho und Ivan Perisic sagte der Bayern-Trainer: "Wir brauchen Optionen! Aktuell haben wir den einen oder anderen Spieler, der mehrere Positionen spielen kann. Auf den Flügeln hat man jedoch Spieler, die sehr intensiv gefordert sind: Sprints, Eins-gegen-Eins-Duelle. Da brauchen wir Wechselmöglichkeiten, eine große Auswahl."

Aktuell haben die Münchner mit Leroy Sané, Serge Gnabry und Kingsley Coman drei Top-Flügeloptionen für die kommende Saison. Flick wünscht sich allerdings noch eine weitere, vier Außenspieler seien "optimal". Er habe vollstes Vertrauen, dass Sportvorstand Hasan Salihamidzic und die Vereinsführung die "richtigen Lösungen" finden würden.

Rummenigge: "'Wünsch dir was' können wir uns nicht leisten" 

Hinsichtlich Neuzugängen macht Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge seinem Trainer allerdings wenig Hoffnung. Im exklusiven AZ-Interview sagte Rummenigge zu Flicks Forderung: "Auch für den Trainer gilt: 'Wünsch dir was' können wir uns in Zeiten von Corona finanziell nicht leisten.

Möglicherweise befindet sich die von Flick angesprochen "Lösung" bereits im Kader. Aktuell verhandelt der FC Bayern mit Inter Mailand über eine Weiterverpflichtung des ausgeliehen Perisic. "Das ist ein Spieler, der mir gefällt", erklärte Rummenigge.

Lesen Sie auch: Lewandowski: Überragende Saison, doch ein Titel fehlt ihm noch    

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren