Ticker zum Nachlesen FC Bayern München gegen RB Leipzig - Endergebnis 0:0

Die Bayern sind im Topspiel der Bundesliga gegen RB Leipzig gefordert Foto: picture alliance/Matthias Balk/dpa

Der FC Bayern trennt sich im Topspiel der Bundesliga mit einem torlosen Remis von RB Leipzig in der Allianz Arena. Das Rennen um die Deutsche Meisterschaft bleibt spannend. Der AZ-Liveticker zum Nachlesen.

 

FC Bayern - RB Leipzig 0:0 (0:0)

Gelbe Karten: Kimmich / Laimer, Upamecano 

Aufstellungen:
FC Bayern: 
Neuer - Davies, Alaba, Boateng (67. Hernández), Pavard - Kimmich, Thiago, Goretzka (85. Coman), Müller, Gnabry (60. Coutinho) - Lewandowski
RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Upamecano, Halstenberg - Adams, Sabitzer, Laimer, Angelino, Olmo (69. Schick), Nkunku (82. Lookman) - Werner (90 +3: Poulsen)


Fazit: Ein unterhaltsames, aber torloses Spitzenspiel. Am Ende ist das Remis ein verdientes Ergebnis. Bayern war in Hälfte eins besser, Leipzig im zweiten Durchgang. Richtig hochkarätige Chancen gab es selten. Werner und Sabitzer vergeben für Leipzig, Goretzka für Bayern. Der Titelkampf bleibt spannend! Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Abend noch!

90. Minute +3: Schlusspfiff!  FC Bayern - RB Leipzig 0:0 

90. Minute +3: Leipzig bringt Poulsen für Werner und bringt den Punktgewinn damit in trockene Tücher.

90. Minute +2: Ganz wichtig von Pavard! Nach einem Konter will Werner den Ball, doch der Franzose wirft sich in Lookmans Flanke. 

90. Minute +1: Nochmal Freistoß für die Bayern. Kimmichs Hereingabe kann aber geklärt werden.

89. Minute: Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

88. Minute: Freistoß für Bayern von halbrechts. Kimmicch bringt den Ball halbhoch und Pavard segelt um Zentimeter vorbei!

86. Minute: Erst wird Werner von zwei Bayern geblockt, dann fährt München den Konter. Gnabry mit einem schönen Ball auf Müller, der kann sich im Strafraum aber nicht entscheiden. Seine Hereingabe flippert in der Box und kann dan geklärt werden.

85. Minute: Wechsel Bayern: Coman kommt für Goretzka. Der nächste Langzeitverletzte gibt sein Comeback!

79. Minute: Das muss das 1:0 sein! Goretzka leitet mit der Hacke auf Lewandowski weiter und startet dann in den Strafraum. Lewy bedient ihn, aber Gulacsi holt den Flachschuss mit einer Glanztat raus! 

76. Minute: Im Gegenzug macht Davies Tempo und jetzt ist mal Platz da. Coutinho versuchtr Lewy zu schicken - aber der Pass des Brasilianers kullert in die Arme von Gulacsi.

75. Minute: Nächste gute RB-Chance! Werner hat viel Zeit und Platz und flankt von links - Schick verpasst in der Mitte knapp.

75. Minute: Die Partie ist momentan komplett offen. Nachdem die Bayern Halbzeit eins klar dominirt haben, ist Leipzig im zweiten Durchgang das bessere Team.

71. Minute: Werner schickt den eingewechselten Schick, dessen schuss wird von Hernandez zur Ecke geblockt.

67. Minute: Wechsel Bayern: Hernández kommt für Boateng. Der Franzose gibt nach langer Verletzungspause sein Comeback!

63. Minute: Riesen-Glück für die Bayern! Nkunku und Werner haben ein Zwei-gegen-Eins, Nkunku legt quer und Werner muss eigentlich nur noch an Neuer vorbei einschieben. Dem Nationalspieler versagen die Nerven und er schießt vorbei!

60. Minute: Wechsel Bayern: Coutinho kommt für Gnabry. Der Brasilianer darf jetzt im Topspiel zeigen, was er kann.

57. Minute: Kimmich foult Werner und sieht dafür Gelb. Freistoß aus rund 30 Metern - der bringt aber nichts ein.

56. Minute: Nach einem Konter hat Nkunku ganz viel Platz, der Pass von Laimer ist aber nicht gut - Glück für Bayern!

53. Minute: Der Schiri zeigt nach Foul von Upamecano an Lewandowski auf den Punkt! Aber der Bayer stand laut Videobeweis im Abseits. Der Strafstoß wird zurückgenommen.

51. Minute: Müller hat den Ball am Strafraum aber ist von dre Verteidigern umzingelt. Kurz darauf nochmal ein Vorstoß über Gnabry, Klostermann klärt!

49. Minute: Boateng mit einer schlechten Rückgabe zu Neuer. Am Ende hat Werner den Ball und das Tor ist leer - aber Alaba wirft sich dazwischen!

46. Minute: Weiter geht's! Und gleich die beste Chance des Spiels! Leipzig kommt auf rechts durch, nach einer abgefälschten Flanke landet der Ball bei Sabitzer. Der schießt aus zehn Metern freistehend drüber. 

Halbzeitfazit: Die Bayern sind hier das klar bessere Team mit deutlich mehr Spielanteilen. Leipzig präsentiert sich hier nicht wie ein Tabellenzweiter und kommt kaum dazu, ihr gewohntes Offensivspiel aufzuziehen. Zwingende Torchancen waren aber auch bei den Münchnern Mangelware. Da muss sich Flick noch etwas einfallen lassen.

45. Minute: Halbzeitpfiff! FC Bayern - RB Leipzig 0:0 

45. Minute: Angelino erobert für die Gäste den Ball und holzt das Ding nach vorne - untypisch für die Nagelsmann-Truppe.

43. Minute: Werner setzt sich rechts im Strafraum durch und gibt nach innen - Boateng klärt.

40. Minute: Um ein Haar die Führung! Lewandowski macht den Bal in der Spitze fest und verteilt ihn rechts zu Müller. Der flankt wieder zu Lewy im Strafraum, Leipzig kann gerade so vor der Linie zur Ecke klären!

36. Minute: Laimer versucht einen Konter durch Festhalten von Davies zu unterbinden. Dafür sieht der RB-Akteur Gelb.

33. Minute: Pavard schlägt sich rechts bis zur Grundlinie durch und flankt in den Rückraum. Thiago hat Platz, braucht aber zu lange und wird geblockt!

30. Minute: Die Leipziger haben es jetzt geschafft, das Spiel etwas zu beruhigen. Es gibt keine Chancen im Minutentakt mehr.

26. Minute: Nach einem Doppelpass ist Gnabry an der Grundlinie ganz frei und passt nach innen. Lewandowski kommt in der Mitte nicht richtig an den Ball, die Bullen können klären.

24. Minute: Erste richtige Gelegenheit für RB! Nkunku und Olmo mit einer schönen Kombination und dann legt Sabitzer auf links für Werner auf - Außennetz! 

21. Minute: Goretzka bekommt die Kugel an der Strafraumgrenze, braucht aber zu lange und wird von Klostermann abgegrätscht.

20. Minute: Die Zahlen bestätigen den optischen Eindruck: Die Bayern haben hier 76 Prozent Ballbesitz und ein Eckenverhältnis von 5:0.

18. Minute: Wieder kommt Davies über links in den Strafraum und legt ab - Thiago verpasst in der Mitte!

16. Minute: Zeitgleich wurde übrigens das Viertelfinale des DFB-Pokals ausgelost. Die Bayern treffen auf Schalke. Alle Paarungen finden Sie hier.

15. Minute: Nach einem schlechten Pass von Neuer erobert RB in der Nähe des Bayern-Strafraums den Ball. Sabitzer kommt zum Abschluss, aber der geht meilenweit drüber.

13. Minute: Die Bayern dominieren hier die Anfangsphase. Geht das so weiter, dann ist die Führung eine Frage der Zeit. Die Sachsen laufen bisher nur hinterher. 

11. Minute: Davies setzt sich auf links durch und flankt flach. Der Ball landet bei Müller, der spielt in die Mitte zu Goretzka. Dessen Schuss wird geblockt. Da war mehr drinnen!

9. Minute: Davies nimmt es mit der halben Hintermannschaft von RB auf und bekommt nach einem Foul einen Freistoß, 35 Meter vor dem Tor. Kimmich bringt den rein und ein Bulle klärt gerade so vor Müller.

7. Minute: Pavard wird nach einer Kimmich-Ecke noch entscheidend von Nkunku gestört. Wieder Ecke.

6. Minute: Erste Chance! Nach einer Ecke greift niemand Thiago an und der zieht aus rund 20 Metern ab. Gulacsi kratzt den aus dem oberen rechten Eck!

4. Minute: Sabitzer versucht Olmo in der Spitze zu bedienen, aber di Leipziger haben die Rechnung ohne Davies gemacht. Der Youngster holt drei, vier Meter mit seiner Schnelligkeit auf und bekommt Szenenapplaus.

3. Minute: Die Bayern haben hier in den ersten Minuten mehr vom Ball und versuchen sich die Gäste zurecht zu legen.

1. Minute: Der Ball rollt im Duell Erster gegen Zweiter!

17.58 Uhr: Die Mannschaften laufen ein - es ist angerichtet!

17.49 Uhr: Die Bayern können Topspiele: Zuletzt verloren die Münchner 2015 ein Duell Spitzenreiter gegen Verfolger (1:4 gegen Wolfsburg). In den letzten acht Spitzenspielen gab es sechs Siege und zwei Unentschieden. 

17.35 Uhr: Bayern-Trainer Flick wollte die Bedeutung des Topspiels nicht zu hoch hängen: "Danach kommen noch 13 Spiele, da kann vieles passieren", sagte er auf der Pressekonferenz vor dem Spiel.

17.22 Uhr: Die Formkurve der beiden Teams könnte aktuell nicht unterschiedlicher sein: Während die Bayern ihre ersten vier Spiele in der Rückrunde allesamt gewinnen konnten und auch im DFB-Pokal gegen Hoffenheim erfolgreich waren, befinden sich die Leipziger in einer Mini-Krise. In den letzten drei Pflichtspielen konnten die Sachsen nicht mehr gewinnen - zuletzt gab es ein bitteres 1:3 im Pokal gegen Eintracht Frankfurt.  

17.15 Uhr: Interessant bei der Aufstellung der Leipziger: Die Winter-Neuzugänge Olmo und Angelino dürfen erstmals von Beginn an ran.

17.02: Uhr: Die Aufstellung ist da! Noch kommt es nicht zum Hernández-Comeback, Boateng darf wieder von Beginn an ran. Im Mittelfeld sind Thiago und Goretzka nach ihrer Pause gegen Hoffenheim wieder in der Startelf.

17.00 Uhr: Herzlich Willkommen zum AZ-Liveticker! Heute steht für den FC Bayern das Spitzenspiel gegen Titelkonkurrent RB Leipzig an. Anstoß in der Allianz Arena ist um 18 Uhr - wir berichten live!

FC Bayern gegen RB Leipzig gefordert

Nach drei Siegen zum Auftakt in die Rückrunde und dem Erfolg gegen Hoffenheim im DFB-Pokal wollen die Bayern auch gegen Verfolger RB Leipzig ihre gute Form unter Beweis stellen.

Insgesamt ist der Rekordmeister seit acht Pflichtspielen ohne Niederlage und kann mit einem Heimsieg den Vorsprung auf die Sachsen auf vier Punkte ausbauen.

Nachdem RB als Herbstmeister in die Rückrunde gestartet ist, ist man in Leipzig momentan auf der Suche nach der Form. Die letzten drei Spiele verliefen für die Mannschaft von Julian Nagelsmann allesamt enttäuschend. Der Vorjahresfinalist ist unter der Woche aus dem Pokal ausgeschieden und konnte aus den letzten beiden Ligaspielen nur einen Punkt einfahren. 

Goretzka und Thiago wohl wieder in der Startelf

Im Topspiel gegen RB Leipzig wird Flick auf eine große Rotation verzichten. Die unter der Woche geschonten Thiago und Leon Goretzka dürften wieder in die Startelf rücken. Dafür müssen Philippe Coutinho und Corentin Tolisso wohl wieder auf der Bank Platz nehmen.

Erstmals nach seiner Verletzung wird Kingsley Coman wieder im Kader des Rekordmeisters stehen. Das bestätigte Hansi Flick am Freitag auf der Pressekonferenz. "Kingsley Coman ist wieder im Kader dabei, wir freuen und sehr", sagte der 54-Jährige. Zu einem möglichen Einsatz von Lucas Hernández äußerte sich Flick zurückhaltend. Er sei "auf einem guten Weg. Er ist motiviert", sagte der Bayern-Coach. 

Weiterhin ausfallen werden die langzeitverletzten Niklas Süle, Javi Martínez und Ivan Perišić.

Lesen Sie hier: Alarmbereit ins Duell mit RB Leipzig

4 Kommentare