Auch Leih-Löwe Merveille Biankadi bleibt beim TSV 1860

Einen Tag nach der Vertragsverlängerung von Quirin Moll bindet der TSV 1860 den nächsten Spieler. Auch Merveille Biankadi bleibt den Löwen über den Sommer hinaus erhalten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
6  Kommentare Artikel empfehlen
Merveille Biankadi (r.) läuft auch in der kommenden Saison für den TSV 1860 auf.
Merveille Biankadi (r.) läuft auch in der kommenden Saison für den TSV 1860 auf. © Rauchensteiner/Augenklick

München - Der Kader des TSV 1860 für die kommende Saison nimmt immer konkretere Formen an: Am Dienstag teilten die Löwen mit, dass Merveille Biankadi auch über den Sommer hinaus für Sechzig auflaufen wird. Über die genauen Hintergründe habe man mit dem 1. FC Heidenheim, von dem der Angreifer im Winter ausgeliehen wurde, Stillschweigen vereinbart.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Dies ist für alle drei Parteien in der gegebenen Situation von Mehrwert", meint Sportchef Günther Gorenzel: "Merv bekommt beim uns regelmäßig Einsatzzeiten und hat bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit bewiesen, dass er gerade durch seine enorme Athletik immer wieder wichtig für unser Offensivspiel ist."

TSV 1860: Merveille Biankadi ist unter Michael Köllner gesetzt

Biankadi schaffte nach seiner Ankunft in München schnell den Sprung in die erste Mannschaft von Trainer Michael Köllner und stand in allen 21 möglichen Spielen auf dem Platz. Insgesamt steuerte er zwei Tore und fünf Vorlagen bei.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Der gebürtige Münchner freut sich "auf die kommende Saison und ganz besonders auf meine erste komplette Spielzeit für den TSV 1860 München. Insbesondere freue ich mich auf dem Moment, wenn ich endlich vor unseren fantastischen Fans auflaufen und die Energie im Stadion spüren darf".

Bereits bei der Bekanntgabe des Leih-Deals im Winter hatten die Löwen angepeilt, Biankadi über die Saison hinaus zu halten. Jetzt wurde die Verlängerung der Leihe auch vertraglich fix gemacht.

Für die Sechzger ist es bereits die zweite wichtige Personalentscheidung in dieser Woche. Am Montag hatte der Klub mitgeteilt, dass der Ende Juni auslaufende Vertrag von Quirin Moll verlängert worden ist.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 6  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
6 Kommentare
Artikel kommentieren