FC Bayern: Solo von Alphonso Davies verzückt die Fans

Alphonso Davies gefällt bei der Vorbereitung des vorentscheidenden 5:2 gegen den FC Barcelona mit einem Tänzchen der besonderen Art. Gegenspieler Nélson Semedo kommt weniger gut weg.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bayern-Profi Alphonso Davies bereitet das 5:2 von Joshua Kimmich mustergültig vor, Nélson Semedo vom FC Barcelona hat das Nachsehen.
imago images/Poolfoto Bayern-Profi Alphonso Davies bereitet das 5:2 von Joshua Kimmich mustergültig vor, Nélson Semedo vom FC Barcelona hat das Nachsehen.

Lissabon - Es war eines der Highlights bei der 8:2-Gala des FC Bayern gegen den FC Barcelona: Alphonso Davies ließ Gegenspieler Nélson Semedo ganz alt aussehen und bereitete das zwischenzeitliche 5:2 in diesem einseitigen Champions-League-Viertelfinale eindrucksvoll vor.

Torschütze Joshua Kimmich wusste denn auch nur zu genau, auf wessen Kappe dieser Treffer ging: "Unglaublich. Ich habe mich fast geschämt, wie ich mich nach dem Tor gefreut habe, weil das natürlich zu 99 Prozent sein Tor war", sagte der Rechtsverteidiger. "Am Ende musste ich ihn nur noch reindrücken."

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Während die Fußball-Fans das Tänzchen des Kanadiers unmittelbar vor der Vorentscheidung der Partie feiern, hat Rio Ferdinand, Legende von Manchester United, Mitleid mit dem Verteidiger des FC Barcelona: "So etwas sollte verboten werden. Er hat die Karriere eines Spielers zerstört. Es ist belustigend für den Zuschauer."

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Sein Tipp für Semedo parat: "Für den Gegenspieler wird nichts mehr sein wie es war. Wäre ich Semedo, würde ich mich für ein Jahr nicht mehr bei Instagram anmelden." Sein Lob für Davies: "Für mich ist er der beste Außenverteidiger der Welt. Er ist großartig. Was er spielt ist Fußball pur."

Auch Bayern-Trainer Hansi Flick war von seinem Schützling angetan: "Einfach schön. Er hat die Qualität", sagte der Bayern-Trainer über das Dribbling von Davies in der 63. Minute. Wenn Davies das "noch öfter macht, wäre es umso schöner".

Internationale Pressestimmen: "Dampfwalze" FC Bayern überrollt "miserables Barca"Lesen Sie hier: Lewandowski jagt erneut Müller-Rekord

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren