FC Bayern München: Manuel Neuer ist "Krawattenmann des Jahres 2016"

Jetzt steht der Welttorhüter in einer Reihe mit Größen wie Willy Brandt, Roy Black, Günter Jauch oder Hape Kerkeling: Manuel Neuer vom FC Bayern ist "Krawattenmann des Jahres 2016".
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
12. Januar 2015: Manuel Neuer bei der Gala des "FIFA Ballon d'Or 2014 Award" in Zürich.
dpa 12. Januar 2015: Manuel Neuer bei der Gala des "FIFA Ballon d'Or 2014 Award" in Zürich.

Jetzt steht der Welttorhüter in einer Reihe mit Größen wie Willy Brandt, Roy Black, Günther Jauch oder Hape Kerkeling: Manuel Neuer vom FC Bayern ist "Krawattenmann des Jahres 2016".

München - Sein Teamkollege Joshua Kimmich ist gerade erst mit dem worden, jetzt darf sich Manuel Neuer als "Krawattenmann des Jahres 2016" feiern lassen.

"Das ist eine große Ehre. Vielen Dank an die Jury", sagte der Torhüter des FC Bayern. Der 30-Jährige sieht sich mit der stählernen Skulptur in Form einer Krawatte "nicht nur für den Style, sondern auch für die Persönlichkeit" ausgezeichnet.

Am Donnerstag nahm Neuer den Preis an der Säbener Straße aus den Händen von Gerd Müller-Thomkins entgegen, seines Zeichens Geschäftsführer des Deutschen Mode Instituts (DMI). Das DMI verleiht die Auszeichnung seit 1965. Zu den Preisträger zählen unter anderem Willy Brandt, Roy Black, Günther Jauch und Hape Kerkeling.

FC Bayern gegen Wolfsburg: Gmaade Wiesn?

Schöne Ehre für Joshua Kimmich

Mit Joshua Kimmich war am Abend zuvor ein weiterer Nationalspieler in Diensten des FC Bayern geehrt worden. Der 21-Jährige wurde in München mit dem Audi Generation Award in der Kategorie Sport ausgezeichnet.

FC Bayern soll an Nationalspieler Rüdiger dran sein

"Es ist mir eine riesengroße Ehre, wenn ich sehe, was für besondere Menschen den Preis vor mir gewonnen haben", sagte Kimmich - und versprach: "Ich werde alles dafür geben, dass es weiterhin bergauf geht."

Mit dem Audi Generation Award werden jedes Jahr vielversprechende, junge Persönlichkeiten mit Vorbildfunktion ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde er zum zehnten Mal vergeben. Vor Kimmich erhielten ihn vom FC Bayern bereits Robert Lewandowski (2015), Jérôme Boateng (2014), Manuel Neuer (2013), Thomas Müller (2010) und Philipp Lahm (2007).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren