Bericht: Bayern-Star Benjamin Pavard fehlt gegen Dortmund

Hansi Flick kann im Spiel gegen Borussia Dortmund wohl nicht auf Benjamin Pavard zurückgreifen. Dafür ist Goretzka wieder fit.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Benjamin Pavard fällt gegen Borussia Dortmund aus.
Benjamin Pavard fällt gegen Borussia Dortmund aus. © Sammy Minkoff / Augenklick

München - Schlechte Nachrichten! Hansi Flick muss im Klassiker am Samstag gegen Borussia Dortmund (18.30 Uhr bei Sky und im AZ-Liveticker) wohl auf Rechtsverteidiger Benjamin Pavard verzichten.

Wie die "Bild" berichtet, fehlte der französische Weltmeister offenbar bei der Übungseinheit am Donnerstag und auch beim Abschlusstraining am Freitag. In Dortmund wird wohl Neuzugang Bouna Sarr auf der Rechtsverteidiger-Position auflaufen.

Lesen Sie auch

Goretzka ist wieder fit

Definitiv nicht mit nach Dortmund reisen werden Niklas Süle, Joshua Zirkzee (jeweils Corona-Quarantäne), sowie Alphonso Davies (Sprunggelenk) und Tanguy Nianzou (Oberschenkelverletzung).

Im Mittelfeld kann Hansi Flick wieder auf Leon Goretzka bauen. Der Nationalspieler fehlte die letzten beiden Partien der Bayern wegen Wadenproblemen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren