Promi im Dinosaurier-Kostüm gewinnt "The Masked Singer" 2021: Es war Sasha

Die Kostümbildner bei "The Masked Singer" lassen sich Jahr für Jahr neue und spektakuläre Masken einfallen. Der süße Dinosaurier wurde vor allem im Netz gefeiert. Welcher VIP sich darunter verbarg, wurde erst im Finale aufgelöst, denn er gewann die Show: Sänger Sasha.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen
Bei "The Masked Singer" 2021 trat auch ein Dinosaurier an. Darunter steckte Sasha - er gewann die Staffel!
Bei "The Masked Singer" 2021 trat auch ein Dinosaurier an. Darunter steckte Sasha - er gewann die Staffel! © ProSieben/Willi Weber

Ein Baby-Dino im Schlafanzug und Zahnspange - dieses Kostüm bei "The Masked Singer" 2021 weckte bei einigen Zuschauern bestimmt elterliche Gefühle. Ob ein Teenie-Star hinter der Maske steckt? Nein! Es war ein gestandener Sänger, wie die Zuschauer im Finale erfuhren....

Dinosaurier bei "The Masked Singer" 2021: Welcher Promi steckte dahinter?

Auf Instagram rätselten die Fans seit Wochen: Wer hatte sich dienstags als Dino verkleidet und auf der "Masked Bühne" abgeliefert? Vermutet wurden Luke Mockridge und Otto Walkes, aber auch Sasha wurde schnell genannt. 

Woche für Woche wählten die Zuschauer Sasha als Dino weiter - bis ins Finale! Gegen die Leopardin (Cassandra Steen) setzte er sich letztendlich durch und durfte den Pokal mit nach Hause nehmen. Sänger Sasha gewinnt die Frühjahrsstaffel von "The Masked Singer" 2021.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

"Gar nicht zum Fürchten! Mit seiner festen Zahnspange und dem niedlichen Schlafanzug kann man den Dinosaurier nur zum Knuddeln lieb haben", schreibt ProSieben zu der urzeitlichen Verkleidung.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Diese Spitznamen bekommt der "The Masked Singer"-Dinosaurier von den Fans

"The Masked Singer"-Fans gaben dem niedlichen Zeitgenossen bereits Spitznamen wie "Rexi", "Littlefoot" und "Dinolino". Einige Zuschauer sahen beim Kostüm eine gewisse Ähnlichkeit zu "Urmel aus dem Eis". Tatsächlich könnte der Dino rein optisch ein Verwandter des "Augsburger Puppenkiste"-Stars sein.

Im Dinosaurier-Kostüm stecken hunderte Stunden Arbeit

Wie aufwendig die Herstellung der spektakulären "The Masked Singer"-Verkleidungen ist, hat der Sender ProSieben auch verraten. Für den Dinosaurier mussten die Kostümbildner etwa 400 Stunden Arbeit investieren.

"Für den Körper haben wir mit verschiedenen Schaumstoffen experimentiert und es war eine endlose Tüftelei, bis die Form und die Statik gepasst haben, damit der Schwanz nicht das ganze Kostüm nach hinten zieht und der Star in dem Kostüm noch gehen kann", verrät Gewandmeisterin Alexandra Brandner dem Sender.

Alle Kostüme von "The Masked Singer" 2021 im Überblick

Insgesamt gab es bei der aktuellen Staffel 2021 zehn Promi-Kostüme. Außerdem dabei: Einhorn, Flamingo, Küken, Leopard, Monstronaut, Quokka, Schildkröte, Stier und Schwein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren