Rosemarie Vielreicher (Jahrgang 1987) kümmert sich seit 2014 ums Vermischte (Panorama).

Die Mischung macht`s! Auch schon vor der AZ: Bei Praktika hat sie sich angeschaut, wie es im Bundestag zugeht, wie beim Aufbau Verlag ein Roman entsteht, und wie die Uhren in Afrika ticken (sehr anders). Das journalistische Handwerk hat sie praktisch bei einem Volontariat in einer Lokalredaktion gelernt, die Theorie dazu bei zwei Master-Abschlüssen an der Uni Passau (Medien und Kommunikation/Text- und Kultursemiotik).

Ein perfekter Abend: Schafkopfen, Kir Royal trinken und Pläne für den nächsten Afrika-Urlaub schmieden.