Retterspiel: So sehen Sie Kickers Offenbach gegen FC Bayern München live

Der FC Bayern tritt am heutigen Mittwoch bei Kickers Offenbach zum sogenannten "Retterspiel" an. Anstoß ist um 18 Uhr. So können Sie die Partie live erleben.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
In Offenbach am Ball: Rafinha, Franck Ribéry und Javi Martínez.
FC Bayern In Offenbach am Ball: Rafinha, Franck Ribéry und Javi Martínez.

Offenbach/München - Robert Lewandowski oder Thomas Müller wird der geneigte Fan vergeblich suchen, aber dass Trainer Carlo Ancelotti wegen der Länderspiel-Verpflichtungen der meisten Bayern-Spieler nicht ganz so viele Stammkräfte bringen kann, war den Offenbachern bekannt.

Immerhin reisen Kapitän Manuel Neuer, Franck Ribéry, Rafinha, Javi Martínez und Sven Ulreich nach Offenbach.

Seit beinahe 15 Jahren trägt der FC Bayern die "Retterspiele" aus. 2003 vermieden der FC St. Pauli und der Chemnitzer FC mit den jeweiligen Einnahmen aus dem Duell mit dem  FC Bayern eine Insolvenz. Weitere Klubs, denen auf diese Weise finanziell geholfen wurde, sind unter anderem SV Darmstadt 98, Dynamo Dresden und Hansa Rostock.

"Kickers Offenbach ist ein Traditionsverein und war ein wichtiger Klub in der Geschichte der Fußball-Bundesliga“, sagt Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern. "Alle Einnahmen kommen den Offenbachern zugute. Ich hoffe, die Kickers schaffen es, sich sportlich und wirtschaftlich zu stabilisieren."

Rummenigge erinnert sich an den OFC

Der Regionalligist hatte im Mai 2016 einen Insolvenzantrag gestellt. Die Zusage der Münchner zu diesem Duell war für die Kickers ein wichtiger Baustein, um im Vorjahr die drohende Insolvenz abzuwenden. Nun darf sich der Traditionsklub im heimischen Sparda-Bank-Hessen-Stadion mit den Bayern-Stars messen.

Karl-Heinz Rummenigge bestritt 1974 sein erstes Bundesligaspiel für den FC Bayern - gegen die Kickers. Die Offenbacher gewannen im Frankfurter Waldstadion 6:0.

"Im Namen aller OFC-Gremien und unserer Fans kann ich versichern, dass wir diese Geste der Solidarität des FC Bayern München niemals vergessen werden", sagte OFC-Präsident Helmut Spahn.

So erleben Sie das Duell LIVE - Anstoß ist um 18 Uhr.

Kickers Offenbach gegen FC Bayern live im Free-TV

Sport1 berichtet live vom "Retterspiel" zwischen Kickers Offenbach und dem FC Bayern am Bieberer Berg. Der Sportsender beginnt die Berichterstattung bereits um 17:30 Uhr, also eine halbe Stunde vor dem Anpfiff der Partie. Die Übertragung endet um 20 Uhr.

Kickers Offenbach gegen FC Bayern live im Stream

Sport1 bietet parallel zur Übertragung einen Livestream zum Duell zwischen Kickers Offenbach und dem FC Bayern an. Auch der kostenlose Dienst ist ab 17:30 Uhr abrufbar. Somit können Sie via Laptop, Tablet oder Smartphone live dabei sein. Sport1 bietet auch eine App zu seinem Live-Stream an. Diese App können Sie bei iTunes (für Apple-Kunden) und im Google Play Store (für Android-Nutzer) kostenlos herunterladen.

Lesen Sie hier: Last-Minute-Deal? FC Chelsea will Rafinha

Feiertag für Arjen Robben: Acht Jahre FC Bayern in Bildern

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren