Jadon Sancho, Raphael Guerreiro und Gio Reyna fehlen dem BVB gegen FC Bayern

Borussia Dortmund muss im Spitzenspiel beim FC Bayern am Samstag auf Raphael Guerreiro, Jadon Sancho und Gio Reyna verzichten verzichten.
| SID/AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
24  Kommentare Artikel empfehlen
Jadon Sancho und Raphael Guerreiro sind vor dem Klassiker gegen den FC Bayern fraglich.
Jadon Sancho und Raphael Guerreiro sind vor dem Klassiker gegen den FC Bayern fraglich. © IMAGO / Poolfoto

München - Borussia Dortmund muss im Topspiel beim FC Bayern am Samstag (18.30 Uhr/Sky und im AZ-Liveticker) auf einige Schlüsselspieler verzichten. Linksverteidiger Raphael Guerreiro, der zuletzt formstarke Jadon Sancho und auch dessen Offensivkollege Gio Reyna traten die Reise zum Auswärtsspiel nicht an. Das teilte der BVB am Freitag via Twitter mit. Mit Blick auf Guerreiro und Sancho hatte Trainer Edin Terzic bis zuletzt auf einen Einsatz gehofft.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Guerreiro und Sancho verletzten sich gegen Gladbach

Beide waren im DFB-Pokal-Viertelfinale bei Borussia Mönchengladbach am Dienstag (1:0) verletzt ausgewechselt worden. Guerreiro klagte über Wadenprobleme, Siegtorschütze Sancho über Schmerzen im Oberschenkel.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Den Grund für den Ausfall Reynas, der Sancho hätte ersetzen können, nannte Dortmund zunächst nicht. Als Alternativen kommen nun Nico Schulz und Thorgan Hazard infrage.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 24  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
24 Kommentare
Artikel kommentieren