München-Moosach: Ergebnis der Landtagswahl 2018 im Stimmkreis 105

Die Ergebnisse aus München: So haben die Münchner im Stimmkreis Moosach bei der Landtagswahl 2018 in Bayern gewählt. 
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Stimmkreis 105 München-Moosach - Benjamin Adjei (Grüne): Am Abend sah es nach einer Sensation aus: 26,5 Prozent hatte der Grünen-Newcomer. Ein Rennen mit Mechthilde Wittmann von der CSU. Sie konnte 26 Prozent der Wähler überzeugen. Eng.
ho Stimmkreis 105 München-Moosach - Benjamin Adjei (Grüne): Am Abend sah es nach einer Sensation aus: 26,5 Prozent hatte der Grünen-Newcomer. Ein Rennen mit Mechthilde Wittmann von der CSU. Sie konnte 26 Prozent der Wähler überzeugen. Eng.

Die Ergebnisse aus München: So haben die Münchner im Stimmkreis München-Moosach bei der Landtagswahl 2018 in Bayern gewählt. 

München - In München-Moosach kämpften bei der Wahl 2013 Diana Stachowitz (SPD) gegen Joachim Unterländer (CSU) - Stachowitz gewann das Direktmandat. Unterländer trat 2018 nicht mehr an, dafür rückte Mechtilde Wittmann nach. Bei den Grünen strat Adjei Benjamin an. Der Stimmkreis wurde neu zugeschnitten, damit sind es 2018 1.818 weniger Stimmberechtigte als bei der Landtagswahl davor.

Zum Stimmkreis München-Moosach gehören die Stadtbezirke Feldmoching-Hasenbergl, Moosach und Teile von Neuhausen-Nymphenburg. 96.621 Stimmberechtigte leben im Stimmkreis.

Wahlergebnis München-Moosach Stimmkreis 105

  Erststimmen (in %) Zweitstimmen (in %)
CSU 26,1 26,8
SPD 14,9 12,7
Freie Wähler 6,7 7,0
Grüne 26,2 27,4
FDP 7,9 7,8
Die Linke 4,2 4,4
AfD 8,2 7,9
Andere 5,8 5,9

Grün dominiert in München: So hat Ihr Stadtteil gewählt

Wahlbeteiligung in München-Moosach

69,8% der 96.621 Stimmberechtigten gingen in München-Moosach zur Wahl. 

Wer holt das Direktmandat?

Das Direktmandat sicherte sich der Grüne Adjei Benjamin (26,2%) mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0,1% vor Mechtile Wittmann (CSU, 26,1%).

Stimmkreis 105 München-Moosach - Benjamin Adjei (Grüne): Am Abend sah es nach einer Sensation aus: 26,5 Prozent hatte der Grünen-Newcomer. Ein Rennen mit Mechthilde Wittmann von der CSU. Sie konnte 26 Prozent der Wähler überzeugen. Eng.
Stimmkreis 105 München-Moosach - Benjamin Adjei (Grüne): Am Abend sah es nach einer Sensation aus: 26,5 Prozent hatte der Grünen-Newcomer. Ein Rennen mit Mechthilde Wittmann von der CSU. Sie konnte 26 Prozent der Wähler überzeugen. Eng. © ho

Lesen Sie hier: Ergebnisse und Wahlbeteiligung der Münchner Stimmkreise

Diese Politiker holten die Direktmandate in München

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren