Königlicher Fauxpas Dicke Luft: Camilla weist Kate vor Königin Máxima zurecht

Herzogin Camilla ist vom "royalen Girls-Talk" zwischen Herzogin Kate und Königin Máxima "not amused". Foto: imago/PPE

Die royalen Ladys des englischen Königshauses bekommen Kritik aus den eigenen Reihen. Nachdem Herzogin Meghan bei der "Trooping the Colour"-Parade von ihrem Mann Harry zurechtgewiesen wurde, bekommt Herzogin Kate von ihrer Schwiegermutter einen Tadel - vor den Augen von Königin Máxima der Niederlande.

 

London - Ein Mitglied der englischen Royals zu sein, bringt viele Verhaltensregeln mit sich. Wenn man dagegen verstößt, bekommt auch mal eine Herzogin einen auf den Deckel. Das musste Herzogin Kate am Montag am eigenen Leib erfahren. Im Rahmen des "Garter Day 2019" verstieß die 37-Jährige gegen den royalen Verhaltenskodex und wurde daraufhin von ihrer Schwiegermutter Herzogin Camilla getadelt.

Camilla weist Kate zurecht

Die Ehefrau von Prinz William unterhielt sich während der Parade angeregt mit Königin Máxima der Niederlande, statt dem offizielle Geschehen zu folgen. Das passte Herzogin Camilla offenbar gar nicht und machte dem royalen "Girls-Talk" kurzerhand ein Ende. Nach der Parade konnte Herzogin Kate aber wieder ungehindert mit den anderen royalen Gästen, wie Königin Letizia von Spanien, plaudern.

Auch Meghan kassierte Rüffel

Erst vor kurzem musste auch Herzogin Meghan einen Rüffel kassieren - von ihrem eigenen Mann Prinz Harry. Die 37-Jährige hatte sich während der "Trooping the Colour"-Parade zu Ehren der Queen wiederholt zu ihrem Gatten umgedreht. Dieser reagierte anscheinend "not amused". Ein Lippenleser will herausgefunden haben, dass Harry seine Frau dazu aufforderte, sich wieder umzudrehen.

Konsequenzen werden den beiden royalen Ladys wohl keine drohen. Und solche kleinen royalen Fehltritte lassen Herzogin Kate und Herzogin Meghan noch sympathischer wirken.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading