Deutschland - Argentinien: Die Aufstellung ist da!

Die Aufstellung ist da! Joachim Löw geht mit der Aufstellung aus dem Halbfinale beim WM-Finale gegen Argentinien an den Start.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Keine Überraschung bei der Aufstellung. Joachim Löw setzt im Sturm auf Özil und Klose und spielt mit der exakt gleichen Elf wie gegen Brasilien.

News zur WM 2014 in Brasilien

 

Rio de Janeiro - Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Argentinien mit der erwarteten Formation. Wie im Halbfinale beim 7:1 gegen Brasilien bilden Kapitän Philipp Lahm, Jérome Boateng, Mats Hummels und Benedikt Höwedes auch am Sonntag in Rio de Janeiro die Abwehrkette vor Torhüter Manuel Neuer. Im Mittelfeld setzt Bundestrainer Joachim Löw auf Sami Khedira, Bastian Schweinsteiger und Toni Kroos. Davor spielen Thomas Müller, Miroslav Klose und Mesut Özil.

 

So spielt die DFB-Elf gegen Argentinien:

 

Neuer-Lahm (C), Hummels, Boateng, Höwedes-Schweinsteiger, Khedira-Müller, Kroos, Özil-Klose

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren