Kingsley Coman glänzt erneut: Hansi Flick mit Ansage an restliche Flügelspieler

Kingsley Coman ist aktuell in bestechender Form. Hansi Flick lobt den Franzosen nach der Partie und nimmt gleichzeitig Leroy Sané, Douglas Costa und Serge Gnabry in die Pflicht.
| cs
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
War mit den Leistungen von Sané und Co. gegen Leipzig nur bedingt zufrieden: Hansi Flick.
War mit den Leistungen von Sané und Co. gegen Leipzig nur bedingt zufrieden: Hansi Flick. © Sven Hoppe /dpa

München - Kingsley Coman glänzte im Spitzenspitzel gegen RB Leipzig als Assist-Geber. Der Franzose legte beim 3:3 in der Allianz Arena alle drei Tore auf.

"Wie er den letzten Pass spielt oder auch die Flanke zu Thomas, das sind die Qualitäten, die er hat", lobte Hansi Flick den 24-Jährigen nach der Partie.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Flick mit Sonderlob für Kingsley Coman

Gegen die Sachsen erhielt neben Coman auch Königstransfer Leroy Sané seine Chance von Beginn an. Im Laufe der Partie wurden noch Serge Gnabry und Douglas Costa für die Außenbahn eingewechselt.

Anzeige für den Anbieter twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Mit der Leistung der restlichen Flügelflitzer ist der Bayern-Coach derzeit nur bedingt zufrieden und machte den drei Spielern nach dem Topspiel eine Ansage: "Wir haben vier Außenstürmer, die eine sehr gute Qualität haben. Im Moment ist Kingsley Coman der, der Akzente setzt, der Tore macht, der Torgefahr ausstrahlt, der Tore vorbereitet, der einen guten Blick für den Raum hat. Er hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Das ist das Niveau, das wir uns von allen wünschen."

Sané zuletzt nach blassen Vorstellungen ausgewechselt

Klare Worte von Hansi Flick. Vor allem Sané blieb zuletzt deutlich hinter seinen Erwartungen zurück. Sowohl gegen Atletico Madrid als auch gegen Leipzig wurde der deutsche Nationalspieler nach jeweils blassen Vorstellungen ausgewechselt.

Coman, der mit 35,89 km/h gegen RB nebenbei einen Speed-Rekord in der laufenden Saison aufgestellt hat, ist derzeit der mit Abstand effektivste Außenspieler des FC Bayern. In den vergangenen drei Bundesliga-Spielen bereite der französische Nationalspieler vier Tore vor und erzielte selbst zwei Treffer selbst. Auch in der Champions League gegen RB Salzburg avancierte der Franzose Ende November mit einem Tor uns einem Assist zum Matchwinner.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren