Real und City haben Interesse: Das sagt Nagelsmann zu den Lewandowski-Gerüchten

Immer wieder wird Robert Lewandowski mit Real Madrid in Verbindung gebracht, nun soll sich auch Manchester City beim Weltfußballer erkundigt haben. Sein neuer Trainer bezieht nun Stellung zu den Gerüchten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
18  Kommentare Artikel empfehlen
Neu-Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat sich zu den Wechsel-Gerüchten um Robert Lewandowski geäußert. (Archivbild)
Neu-Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat sich zu den Wechsel-Gerüchten um Robert Lewandowski geäußert. (Archivbild) © picture alliance/dpa

München - Bayerns neuer Trainer Julian Nagelsmann macht sich keine Sorgen über einen möglichen Transfer von Weltfußballer Robert Lewandowski zu Real Madrid. "Die Gerüchte über Robert gibt es ja seit Ewigkeiten. Es ist ein Stück weit normal, wenn jemand so viele Tore schießt, dass nahezu jeder Klub da die Fühler mal ausstreckt", sagte der 33-Jährige im Interview mit "Sky".

Mit dem Torjäger, der sich derzeit in Spanien auf Urlaub befindet, hat Nagelsmann bereits Kontakt aufgenommen. Über einen möglichen Wechsel sprachen die beiden allerdings nicht. "Ich bin kein großer Freund davon, als erste Amtshandlung mit einem neuen Spieler sofort die vertragliche Situation oder Gerüchteküche zu besprechen", so Nagelsmann.

Nach Real: Auch ManCity erkundigt sich wohl nach Lewandowski

Die Antworten Lewandowskis hätten sich aber "alle sehr gut und top motiviert angehört. Und damit bin ich schon zufrieden." Der 32-jährige wisse, was er an der Mannschaft habe. Lewandowski ist noch bis 2023 vertraglich an den Rekordmeister gebunden.

Lesen Sie auch

Wie die "Daily Mail" berichtet, soll sich auch Manchester City nach Lewandowskis Vertragssituation erkundigt haben. Der Klub von Pep Guardiola sucht eine hochkarätige Sturm-Alternative, nachdem Tottenham ein 117-Millionen-Euro Angebot für Harry Kane abgelehnt haben soll.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 18  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
18 Kommentare
Artikel kommentieren