FC Bayern: Roca und Sabitzer hoffen auf ihr Startelf-Debüt gegen Bochum

Marc Roca und Marcel Sabitzer könnten gegen Aufsteiger Bochum ihr Debüt in der Startelf feiern.
| Patrick Strasser
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Nach seiner Verletzung endlich wieder fit: Marc Roca (l.).
Nach seiner Verletzung endlich wieder fit: Marc Roca (l.). © imago images/Philippe Ruiz

München - Er stand erstmals im Kader, dennoch kam der Spanier Marc Roca beim 3:0 in Barcelona nicht zum Einsatz. Am Mittwochvormittag jedoch ging sein Herz auf.

Weil der FC Bayern auf dem Weg zum Flughafen El Prat de Llobregat im nur zehn Kilometer und zehn Minuten Fahrtzeit entfernten RCDE Stadion seines Jugendvereins Espanyol Barcelona Halt machte und eine Trainingseinheit absolvierte. Von Espanyol war Roca vergangenen Sommer zum FC Bayern gewechselt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Bayern-Stars haben am Donnerstag frei

Nach seinem Außenbandanriss in der Vorbereitung könnte der defensive Mittelfeldspieler am Samstag beim Heimspiel gegen den VfL Bochum sein Saisondebüt feiern. Wenn ihn Trainer Julian Nagelsmann denn lässt.

Nach dem freien Tag am Donnerstag, der "vor allem für all die Nationalspieler extrem wichtig für den Kopf" (Nagelsmann) sei, will Bayern gegen den Aufsteiger Bochum "weiter erfolgreich sein". Mit großer Rotation? Der ein oder andere Spieler werde eine Pause bekommen, so der Chefcoach, "wir werden aber nicht auf acht Positionen wechseln". Jedoch: Die Müllers und Lewandowskis seien so hungrig, "da werde ich ihnen das Spiel nicht wegnehmen".

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Pech für Lewandowski-Backup Eric-Maxim Choupo-Moting oder andere Offensivkräfte. Neuzugang Marcel Sabitzer jedoch könnte seine Startelf-Premiere feiern. Ein Einsatz von Lucas Hernández, in Barcelona nur eine halbe Stunde als Einwechselspieler in der Innenverteidigung, würde dem am Dienstag bärenstarken Dayot Upamecano eine Pause ermöglichen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren