FC Bayern München gegen Fortuna Düsseldorf - Endergebnis: 5:0

Nach dem Liga-Gipfel in Dortmund zerlegt der FC Bayern in der Bundesliga auch Fortuna Düsseldorf mit 5:0. Die Münchner sorgen früh für klare Verhältnisse. Der AZ-Liveticker zum Nachlesen.
| AZ/Julian Huter
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Serge Gnabry, Benjamin Pavard und Robert Lewandowski bejubeln die Führung der Bayern.
Christof Stache/AFP/Pool/dpa Serge Gnabry, Benjamin Pavard und Robert Lewandowski bejubeln die Führung der Bayern.

FC Bayern - Fortuna Düsseldorf 5:0 (3:0)

Tore: 1:0 Zanka (15./ET), 2:0 Pavard (29.), 3:0 Lewandowski (43.), 4:0 Lewandowski (50.), 5:0 Davies (52.)
Gelbe Karten: - / Karamann

Aufstellungen:

FC Bayern: Neuer - Pavard (62. Odriozola), Hernández (46. Cuisance), Alaba, Davies - Kimmich, Goretzka - Coman (62. Perisic), Müller (75. Zirkzee), Gnabry (78. Batista-Meier) - Lewandowski
Fortuna Düsseldorf: Kastenmeier - Zimmermann (67. Zimmer), Hoffmann, Jörgensen, Gießelmann - Morales, Bodzek, Stöger (57. Berisha), Thommy (66. Sobottka, 73. Pledl), Karaman - Skrzybski


Schlussfazit: Die Bayern zeigen vor allem in den ersten 60 Minuten eine bärenstarke Vorstellung und meistern den nächsten Schritt in Richtung Titel mit Bravour. Die Bayern zeigten trotz des Sieges im Topspiel eine hochmotivierte Leistung. Die Gäste aus Düsseldorf sehen kein Land. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Abend noch! 

" data-fcms-embed-type="twitter" data-fcms-embed-mode="provider" data-fcms-embed-storage="local">
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

17.15 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum AZ Liveticker! Der FC Bayern ist nach dem Sieg im Topspiel gegen den BVB im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf gefordert. Anstoß in der Allianz arena ist um 18.30 Uhr. Wir berichten live! 

FC Bayern gegen Düsseldorf gefordert

Der FC Bayern hat durch den wichtigen 1:0-Sieg am Dienstag bei Borussia Dortmund einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht. Bei noch sechs verbleibenden Spielen beträgt der Vorsprung der Münchner auf den Verfolger aus Dortmund mittlerweile sieben Zähler.

Dennoch gilt es für das Team von Hansi Flick im Topspiel am Samstagabend gegen Fortuna Düsseldorf nicht nachzulassen: Die Düsseldorfer befinden sich derzeit auf Relegationsrang 16 und brauchen jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Die Mannschaft von Uwe Rösler ist seit sechs Spielen ungeschlagen.

Thiago fällt wohl auch gegen Düsseldorf aus

Auch gegen die Rheinländer muss der Rekordmeister laut "kicker" wohl auf Spielmacher Thiago verzichten. Den Spanier plagen weiterhin Adduktorenprobleme.

Möglicherweise rotiert Flick etwas: Ivan Perisic könnte den Vorzug auf der linken Seite vor Kingsley Coman erhalten. Auch ein Einsatz von Lucas Hernández in der ersten Elf ist denkbar.

Lesen Sie hier: Corona-Absage - Mögliche Meisterfeier des FC Bayern fällt aus

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren