DFB-Pokal: FC Schalke gegen FC Bayern - Endergebnis 0:1

Der FC Bayern steht im Halbfinale des DFB-Pokals. Beim FC Schalke 04 reicht der goldene Treffer von Joshua Kimmich zum Sieg. Der AZ-Liveticker zum Nachlesen.
| AZ/Julian Huter
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schalkes Weston McKennie (l.) und David Alaba (re.) kämpfen um den Ball.
imago images / Kirchner-Media Schalkes Weston McKennie (l.) und David Alaba (re.) kämpfen um den Ball.

FC Schalke 04 - FC Bayern 0:1 (0:1)

Tor: Kimmich (40.)
Gelbe Karten: Nastasic, Burgstaller, McKennie, Raman/ -

Aufstellungen:

FC Schalke: Schubert - Becker (87. Gregoritsch), Nastasic, Todibo - Kenny, Oczipka, McKennie, Schöpf, Boujellab (64. Raman) - Matondo (83. Kutucu), Burgstaller
FC Bayern: Neuer - Kimmich, Pavard, Alaba, Davies - Thiago- Tolisso (85. Zirkzee), Goretzka - Gnabry,  Müller, Coutinho


Fazit: Bayern steht im Halbfinale! Der Rekordmeister dominiert die Partie auf Schalke über weite Strecken, ist dabei aber selten zwingend. Mit vielen kleinen Unkonzentriertheiten machen sich die Münchner das Leben selbst schwer. Schalke kämpft aufopferungsvoll und kassiert diesmal keine Klatsche, richtig gefährlich werden die Königsblauen aber selten. Vielen Dank fürs Mitlesen und eine Gute Nacht.

Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren