Bundestrainer Löw schließt DFB-Rückkehr von Müller und Boateng aus

Die Bayern-Stars Thomas Müller und Jérôme Boateng sind trotz guter Leistungen weiterhin keine Option für die deutsche Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw hat einer möglichen Rückkehr eine erneute Absage erteilt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
13  Kommentare Artikel empfehlen
Löw plant nicht mehr mit Boateng (l.) und Müller (m.).
Löw plant nicht mehr mit Boateng (l.) und Müller (m.). © dpa

München - Sie brillieren seit Wochen und Monaten beim FC Bayern, sind weiterhin aber keine Option für die deutsche Nationalmannschaft: Bundestrainer Joachim Löw hat einer möglichen DFB-Rückkehr von Thomas Müller und Jérôme Boateng eine erneute Absage erteilt.

"Wir haben uns grundsätzlich dazu entschieden, diese Spieler nicht zu nominieren, daran hat sich jetzt nichts geändert", sagt Löw im "kicker". Und weiter: "Wir können das jetzt nicht rückgängig machen." Der Bundestrainer hatte den beiden Bayern-Spielern sowie BVB-Star Mats Hummels im März 2019 mitgeteilt, dass er nicht mehr mit ihnen planen werde.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Kaum noch DFB-Chancen für Müller und Boateng

Allerdings scheint es ein potenzielles - wenn auch unwahrscheinliches - Szenario zu geben, dass die Bayern-Stars doch nochmal im DFB-Trikot auflaufen werden. "Wenn sich im nächsten Jahr durch Ausfälle von Schlüsselspielern bei uns eine völlig neue Situation ergibt, werde ich das entsprechend bewerten und über alternative Szenarien nachdenken", so Löw.

Dennoch wird aus den Aussagen des Bundestrainers deutlich: Die Tür zur Nationalmannschaft, sie bleibt für Müller und Boateng so gut wie verschlossen!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 13  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
13 Kommentare
Artikel kommentieren