Prinz Harry findet "Megxit" sexistisch: BBC ändert Wortlaut

Die BBC-Doku über die Prinzen-Brüder William und Harry - und deren Verhältnis zur britischen Presse - schlägt auch in Deutschland hohe Wellen. Jetzt hat der öffentlich-rechtliche Sender den Wortlaut geändert und den Begriff "Megxit" gestrichen...
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
2018 heirateten Meghan und Harry. Zwei Jahre später flohen sie gemeinsam aus dem Königshaus.
2018 heirateten Meghan und Harry. Zwei Jahre später flohen sie gemeinsam aus dem Königshaus. © dpa/Chris Jackson

Bei einer Digital-Konferenz beschwerte sich Prinz Harry über eine prominente Wortkreation, die mittlerweile gebräuchlich ist. Der Terminus "Megxit" (Verbindung aus Meghan und Exit) sei in seinen Augen frauenfeindlich und sexistisch. Die allgegenwärtige Wortneuschöpfung wird vor allem im Boulevard als Synonym für den Rückzug von Herzogin Meghan und Prinz Harry von ihren royalen Pflichten im Frühjahr 2020 verwendet. 

Nach Prinz Harrys Kritik: Aus "Megxit" wird "Sussexit"

Harrys Kritik, auch nach Ausstrahlung des ersten Teils der Doku "The Princes and the Press", ist offenbar bei der BBC angekommen. Der öffentlich-rechtliche Briten-Sender spricht stattdessen nun vom "Sussexit". Die zweite Ausgabe läuft am heutigen Montagabend und wird mit Spannung erwartet. Was wird diesmal über William, Harry, Kate und Meghan enthüllt?

Lesen Sie auch

Harry und Meghan: Die Sussexes flohen nach der Hochzeit aus dem Königshaus

Die abtrünnige royale Familie Sussex wohnt mittlerweile in Montecito (Kalifornien) und genießt die Distanz zum britischen Königshaus, in das die ehemalige Schauspielerin 2018 einheiratete. Meghan mischt sich aktuell immer wieder in die US-Politik ein und schielt gar auf einen prominenten Posten, während Ehemann Prinz Harry ganz ungeniert unter anderem bei Oprah Winfrey über seine Familie in England lästerte und schwere Rassismus-Vorwürfe erhob. Prinz Charles sieht sich jetzt gar gezwungen, Anwälte einzuschalten.

Lade TED
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren