Neuer Film über Harry und Meghan: Diese Schauspieler spielen das royale Paar

In dem Film "Escaping the Palace" soll die Geschiche von Prinz Harry und Herzogin Meghan erzählt werden. Jetzt steht fest, wer die beiden Royals spielen soll.
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Rückzug von Harry und Meghan aus dem britischen Königshaus wird derzeit verfilmt. Wer wird die beiden Royals auf der Leinwand verkörpern?
Der Rückzug von Harry und Meghan aus dem britischen Königshaus wird derzeit verfilmt. Wer wird die beiden Royals auf der Leinwand verkörpern? © Yui Mok/PA Wire/dpa

Wenn sich im Buckingham Palast die Royals zoffen, dauert es oft nicht lang, bis die Ereignisse auch auf der Leinwand zu bewundern sind. Jetzt soll der Rückzug von Prinz Harry und Herzogin Meghan verfilmt werden. Die Schauspieler für die beiden stehen bereits fest.

Wie "Daily Mail" berichtet, haben die Dreharbeiten für "Escaping the Palace" bereits begonnen. Aber wer verkörpert eigentlich Harry und Meghan und wie groß ist die Ähnlichkeit zu den Royals?

Jordan Dean spielt Prinz Harry

Als Prinz Harry wird Jordan Dean auftreten. Der 33-Jährige stand schon mit Kenneth Branagh für "MacBeth" auf der Bühne und drehte mit Christina Ricci für die Serie "Z: The Beginning of Everything". Größere Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine Rolle als Jake Nelson in der Marvel-Serie "The Punisher".

Jordan Dean tritt in "Escaping the Palace" als Prinz Harry auf.
Jordan Dean tritt in "Escaping the Palace" als Prinz Harry auf. © imago / dpa

Abgesehen von den roten Haaren hat Jordan Dean optisch nicht viel mit Prinz Harry gemein. Der Schauspieler hat markantere Gesichtszüge als der Royal und wirkt auch etwas kräftiger.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Herzogin Meghan wird von Sydney Morton dargestellt

In die Rolle von Herzogin Meghan wird Schauspielerin Sydney Morton schlüpfen. Sie spielte bereits an der Seite von Robert De Niro für "Man lernt nie aus" und war ebenfalls in einer Marvel-Serie ("Jessica Jones") zu sehen.

Sydney Morton verkörpert in dem Spielfilm Herzogin Meghan.
Sydney Morton verkörpert in dem Spielfilm Herzogin Meghan. © imago / dpa

Die 37-Jährige hat schon mehr Ähnlichkeit zu Meghan als ihr Kollege Jordan Dean zu Prinz Harry. Mit schwarz gefärbten Haaren und dem richtigen Make-up könnte sie durchaus als die Herzogin durchgehen.

Auch William und Kate tauchen in dem Royal-Spielfilm auf

Bei der Geschichte um den Rückzug von Harry und Meghan dürfen natürlich auch Prinz William und Herzogin Kate nicht fehlen. Dargestellt werden sie erneut von Jordan Whalen und Laura Mitchell , die bereits im Vorgänger-Film "Harry & Meghan: Becoming Royal", die Rollen von William und Kate übernommen hatten.

Wann der Film "Escaping the Palace" im TV ausgestrahlt werden soll und ob auch das inzwischen legendäre Interview mit Oprah Winfrey thematisiert wird, ist noch nicht bekannt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren