Promis, Polizei, Familientag: Wiesn live - News vom Dienstag

Oktoberfest-News vom Dienstag im Liveticker: Die neuesten Promi-Bilder von der Wiesn, alles zum Familientag und die aktuellen Polizeimeldung finden Sie hier.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Oktoberfest 2014 im Liveticker: Promis, Polizei-Meldungen und Service vom Dienstag auf der Wiesn.
dpa Oktoberfest 2014 im Liveticker: Promis, Polizei-Meldungen und Service vom Dienstag auf der Wiesn.

München - Für Familien und Kinder ist's heut günstiger auf der Wiesn! An den beiden Dienstagen gibt es auf dem Oktoberfest Ermäßigungen. Die AZ hat hier aufgelistet, wo es überall Vergünstigungen gibt.

An dieser Stelle lesen Sie wie jeden Tag die wichtigsten Nachrichten vom Oktoberfest - kompakt und übersichtlich. Wir liefern Polizeimeldungen, News von den Promis und nennen die wichtigsten Termine des Tages.

Oktoberfest 2014 - Wiesn-News vom Dienstag, 23.09.2014:

+++ Arnold Schwarzenegger auf der Wiesn +++

Der Terminator auf dem Oktoberfest: Mit seinem Kumpel Ralf Moeller schlendert der Hollywood-Star über die Theresienwiese und dirigiert sogar im Schützenzelt. Hier gibt's die Bilder.

+++ Im Stechschritt Richtung Polizei-Wache +++

Ein betrunkener Student fand es offenbar lustig, eine Wiesn-Streife mit Stechschritt und Hitlergruß zu verspotten. Für den Witzbold gab's einen kleinen Ausflug auf die Polizei-Wache. Hier geht's zur Meldung

+++ Italiener (53) fotografiert Frauen unter Dirndl +++

Zur Wiesn-Zeit tragen die Frauen bekanntermaßen gerne Dirndl. Manche eine längere Version, manche ein kürzere. Ein 53-jähriger legte sich am U-Bahnhof an der Theresienwiese auf die Lauer und fotografierte Frauen unter ihre Röcke. Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

+++ Wiesn skurril am Dienstag - Die irrsten Bilder +++

Touri-Trachtler, wilde Bussel- und Bieseleien, Polizei-Einsätze: Manchmal mutet das Oktoberfest schon skurril an. Wir haben in einer Bilderstrecke verrückte Fotos rund um die Wiesn gesammelt. Hier geht's zu den Fotos.

+++ Wiesn-Promis: Claudia Effenberg, Christine Neubauer, Alena Gerber +++

Ein Streifzug durch alle Zelte: So haben die Promis am Montagabend gefeiert. Die besten Bilder gibt's in einer großen Bilderstrecke hier.

+++ Betrunken im Gleis +++

Einem sturzbetrunkenem Wiesn-Besucher haben Polizeibeamte vermutlich das Leben gerettet. Der Mann mit stürzte mit erhöhtem Alkohol-Pegel in der Messestadt-Ost in das Ubahn-Gleisbett. Der Unfall passierte am Sonntagmorgen gegen 0.30 Uhr. Weil die Beamten so schnell und beherzt eingriffen, konnte ein Unglück verhindert werden. Hier geht's zur Meldung

+++ Wiesn-Wetter am Dienstag: Sonnig und leicht bewölkt, bis 15 Grad +++

Nach dem oft sonnigen Wetter vom Morgen gibt es wechselnd bis stark bewölktes, aber verbreitet trockenes Wetter. Die Mittagszeit wird sonnig oder zeitweise leicht bewölkt. Die Frühtemperaturen liegen um 7 Grad. Tagsüber werden maximal 15 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 5 Grad. Der Ostwind weht schwach. Hier geht's zum Wetterbericht.

+++ Erster Familientag auf der Wiesn +++

Am Dienstag ist Familientag auf dem Oktoberfest. Für Kinder gibt es Ermäßigungen - nicht nur bei den Fahrgeschäften.Aber auch ganz allgemein belastet die Wiesn heute Tagen das Portemonnaie nicht ganz so sehr wie an regulären Tagen. Die AZ zeigt, wo man am Familientag bares Geld sparen kann. Hier geht's zur Übersicht.

+++ Promis beim Armbrustschießen +++

BMW hat auch in diesem Jahr wieder viele Promis zum traditionellen Armbrustschießen in Peter Inselkammers Zelt geladen. Das ließen sich weder Moderatorinnen, Schauspielerinnen noch zwei DTM-Fahrer entgehen. Hier geht's zur Bilderstrecke.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren