Der Ticker zum Nachlesen Meisterschaft vertagt: Bayern nur mit Remis in Leipzig!

, aktualisiert am 11.05.2019 - 17:30 Uhr
Robert Lewandowski (re.) und Serge Gnabry (li.) im Zweikampf gegen Marcel Sabitzer. Foto: imago/Jan Huebner

Die Entscheidung in der Meisterschaft ist vertagt! Der FC Bayern und RB Leipzig trennen sich torlos, Dortmund gewinnt gegen Düsseldorf. Der Ticker zum Nachlesen.

 

RB Leipzig - FC Bayern 0:0

Tore: -

RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Konaté, Orban, Halstenberg - Demme (82. Haidara), Laimer (86. Mukiele)- Sabitzer, Forsberg (90. Rowe) - Poulsen, Werner
FC Bayern: Ulreich - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Goretzka, Thiago (81. Rafinha) - Gnabry (78. Ribéry), Müller, Coman (88. Robben) - Lewandowski

Gelbe Karten: - / Goretzka, Coman
Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig

Schlussfazit: Der FC Bayern vergibt den ersten Matchball - das Rennen um die Meisterschaft bleibt weiter spannend! Die Bayern kommen in Leipzig nicht über ein torloses Remis hinaus, Dortmund gewinnt gegen Düsseldorf mit 3.2. Somit entscheidet sich das Titelrennen erst am allerletzten Spieltag, die Bayern empfangen Eintracht Frankfurt, der BVB muss nach Gladbach. Mit einem Vorsprung von zwei Punkten geht der Rekordmeister in den 34. Spieltag. Hiermit verabschieden wir uns vom AZ-Liveticker und wünschen noch ein schönes Wochenende.

95. Minute: Schlusspfiff in Leipzig! Bayern und Leipzig trennen sich torlos.

94. Minute: Oder doch? Düsseldorf kommt nochmal auf 3:2 heran. 

93. Minute: Dortmund legt nach und führt mittlerweile mit 3:1! Von Düsseldorf kommt heute also keine Schützenhilfe mehr.

90. Minute: Fünf Minuten werden nachgespielt! Bayern braucht ein Tor um heute Meister zu werden - Dortmund führt weiter mit 2:1.

90. MInute: Letzter Wechsel bei Leipzig! Rowe ersetzt Forsberg.

89. Minute: Lewandowski probiert es flach und der Ball geht ganz knapp am rechten Pfosten vorbei - Gulasci wäre chancenlos gewesen.

88. Minute: Vor der Ausführung wechselt Kovac nochmal aus! Robben kommt für Coman. Darf der Niederländer auch schießen?

88. Minute: Gute Freistoßmöglichkeit für die Bayern!! Lewandowski wird wohl den Freistoß ausführen.

86. Minute: Wechsel bei Leipzig! Auch Laimer hat sich verletzt und muss runter, dafür nun Mukiele in der Partie.

84. Minute: Bayern will es - kommt aber nicht durch! Noch sechs Minuten plus Nachspielzeit verbleiben, um die Meisterschaft heute unter Dach und Fach zu bringen.

83. Minute: Dicke Chance für die Bayern!! Nach einer flachen Hereingabe von Müller kommt Ribéry mit der Hacke an den Ball, doch Gualsci ist zur Stelle.

82. Minute: Wechsel bei RB Leipzig! Haidara kommt für Demme.

81. Minute: Thiago hat sich verletzt und muss runter! Für ihn ist jetzt Rafinha auf dem Feld - Kimmich rutscht auf die Sechs.

78. Minute: Erster Wechsel bei den Bayern! Ribéry soll es jetzt richten, Gnabry verlässt das Feld.

77. Minute: Hier ist weiterhin alles offen! Beide Mannschaften spielen auf Sieg!

76. Minute: Gute Gelegenheit für RB! Halstenberg ist auf links frei und zieht in den Strafraum, sein Schuss geht rechts neben das Tor!

74. Minute: Gelbe Karte gegen Coman! Der Franzose unterbindet einen Konter und sieht Gelb.

70. Minute: Da hätte mehr rausspringen können!!Müller und Lewandowski kombinieren sich in Richtung Strafraum, Müller will nochmal raus auf Coman legen, doch das Zuspiel ist viel zu ungenau, der Ball trudelt ins Aus.

66. Minute: Latte!!!!! Gnabry zimmert den Ball völlig freistehend an den Querbalken, allerdings ist auch hier wieder die Fahne des Linienrichters oben.

64. Minute: Bayern will jetzt das Tor! Und drückt aufs Tempo, die Bullen halten weiter dagegen.

60. Minute: Gelbe Karte gegen Goretzka! Ein Foul an Forsberg zieht die erste Verwarnung des Spiels mit sich.

58. Minute: Es geht rund im Titelkampf: Düsseldorf vergibt per Strafstoß die Chance auf das 2:2.

56. Minute: Erster RB-Abschluss in Hälfte zwei! Halstenberg zieht von der Strafrraumkante ab, doch Ulreich nimmt das Leder sicher auf.

53. Minute: Doppelt bitter für Bayern! Dortmund geht wieder in Führung und schnappt dem FCB vorerst wieder die Meisterschaft weg

51. Minute: Goretzka macht das Tor für die Bayern! Und alle jubeln! Doch der VAR schaltet sich ein und entscheidet auf Abseits. Lewandowski stand bei Goretzkas Abschluss wohl im aktiven Abseits. Weiter 0.0!

50. Minute: TOOOOOR! TOOOOOR! RB Leipzig - FC Bayern 0:1, Torschütze Goretzka

Konaté köpft bei einem Klärungsversuch den Ball exakt vor die Füße von Goretzka. Der deutsche Nationalspieler lässt sich die Chance nicht nehmen und haut den Ball mit einem wuchtigen Volleyschuss in die Maschen.

47. Minute: Frohe Botschaft aus Dortmund! Düsseldorf gleicht aus - Bayern aktuell wieder Meister.

46. Minute: Es geht weiter in Leipzig! Zunächst keine personellen Veränderungen auf beiden Seiten.

Halbzeitfazit: Ein ausgeglichenes Spiel in Leipzig! Bayern hat zwar mehr vom Spiel, RB zeigt sich allerdings durch die schnellen Gegenstöße zu jeder Zeit brandgefährlich. Da Dortmund im Parallel-Spiel mit 1:0 führt, wäre die Entscheidung auf den letzten Spieltag vertagt.

45. Minute +1: Halbzeit in Leipzig! 

45. Minute: Eine Minute gibt Gräfe obendrauf in Halbzeit eins.

42. Minute: Dortmund geht derweil mit 1:0 gegen Düsseldorf in Führung, somit wäre die Entscheidung in der Meisterschaft bei derzeitigem Stand auf den letzten Spieltag vertagt.

39. Minute: Gnaaaaaabry!! Nach einer Ecke kommt der deutsche Nationalspieler am langen Pfosten an den Ball und nimmt ihn volley aus der Luft - ein harter Schuss, allerdings direkt in die Arme von Gulasci.

35. Minute: Nächste Ecke für die Bayern! Kimmich mit einer perfekt getimeten Flanke, doch Konate rettet in höchster Not vor Lewandowski! Die folgende Ecke sorgt aber für keine Gefahr.

28. Minute: Beste Chance im Spiel! Lewandowski zieht über rechts auf und dribbelt sich in den Strafraum, die flache Hereingabe erreicht Gnabry, der zwar Gulasci tunnelt, doch der Ball bleibt vor der Linie stehen - Glück für Leipzig.

27. Minute: Alle Münchner arbeiten mit zurück - Coman mit starkem Einsatz in der Rückwärtsbewegung!

25. Minute: Nach 25 Minuten nehmen beide Mannschaften derzeit etwas das Tempo aus dem Spiel - der Ball zirkuliert durch die Mittelfeldreihen.

23. Minute: Stand jetzt wäre der FC Bayern trotz des Unentschiedens in Leipzig Deutscher Meister, da es auch in Dortmund noch 0:0 steht.

19. Minute: Leipzig kommt besser ins Spiel, allerdings sind alle Münchner bei den Angriffsbemühungen von RB immer hellwach, Thiago mit einem klasse Tacking auf der rechten Außenbahn gegen Poulsen.

16. Minute: Starke Aktion von Kimmich! Forsberg mit einem starken Ball auf Werner, doch Kimmich bleibt im eins gegen eins der Sieger!

11. Minute: Der erste gefährliche Angriff der Gastgeber - gute Hereingabe auf der linken Seite von Halstenberg, doch Poulsen kommt am Fünfer nicht richtig hinter den Ball und verzieht deutlich.

9. Minute: UUUUUH erste dicke Chance im Spiel und die gehört Lewandowski! Mit einem Chipball von Thaigo wird der Pole im Strafraum bedient, doch Lewandowski vergibt freistehend - Glück für ihn, dass der Schiedsrichter-Assistent eh die Fahne gehoben hat.

7. Minute: Bayern hat bislang mehr vom Spiel, doch die erste große Chance lässt noch auf sich warten ...

4. Minute: Gulasci ist da und faustet die Ecke aus dem Strafraum

3. Minute: Erster Eckball für Bayern, Laimer kann seinen eigenen Fehler nur auf Kosten einer Ecke ausbügeln.

1. Minute: Der Ball rollt in der Red Bull Arena! Das erste Matchball-Spiel läuft ...

15.28 Uhr. Mega Stimmung in Leipzig - beide Teams betreten das Feld! Das Topspiel kann beginnen.

15.19 Uhr: Bereits in zwei Wochen treffen beide Mannschaften im DFB-Pokalfinale erneut aufeinander - die Münchner greifen nach dem 19. Pokalsieg, RB Leipzig könnte zum ersten Mal in diesem Wettbewerb triumphieren

15.08 Uhr: Auch der Rest betritt den Rasen und wärmt sich auf. Feiert Leon Goretzka heute seine erste Deutsche Meisterschaft?

15.03 Uhr: In weniger als einer halben Stunde rollt der Ball in der Red Bull Arena. Ulreich und Ron-Torben Hoffmann sind bereits auf dem Feld.

14.55 Uhr: Auf Lewandowski und Co. wartet heute eine extrem schwierige Aufgabe – die „Roten Bullen“ stellen das zweitbeste Team der Rückrunde (nach dem FC Bayern) und die beste Abwehr der Bundesliga.

14.46 Uhr: Sollte sich der Rekordmeister heute den Titel schnappen, würde das Team von Niko Kovac das Wochenende für den FC Bayern perfekt machen. Bereits gestern sicherten sich die Amateure der Münchner die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern. Ziehen die großen Bayern heute nach? 

14.37 Uhr: Es würde passen wenn der deutsche Rekordmeister heute auswärts Meister werden würde – denn der FC Bayern wartet seit 19 Jahren auf eine Heim-Meisterschaft. Letztmals wurden die Münchner 2000 am allerletzten Spieltag durch einen 3:1-Sieg gegen Werder Bremen daheim Meister – damals noch im Münchner Olympiastadion.

14.26 Uhr: Lewandowski, der gestern leicht humpelnd in den Mannschaftsbus der Münchner eingestiegen ist, scheint für das heutige Spiel rechtzeitig fit geworden zu sein. Die Altstars Robben und Ribéry müssen vorerst auf der Bank Platz nehmen.

14.23 Uhr: James Rodriguez steht derweil nicht im Kader der Münchner - ihn plagen weiterhin Wadenrpobleme.

14.20 Uhr: Die Aufstellung ist da! Coach Kovac setzt gegen Leipzig in der Innenverteidung wieder auf Mats Hummels neben Niklas Süle - Jerome Boateng sitzt vorerst nur auf der Bank.

14.08 Uhr: Zur Ausgangslage: Der FC Bayern hat vor dem vorletzten Spieltag vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Dortmund – gewinnen die Münchner beim Tabellendritten RB Leipzig sind sie unabhängig vom Ergebnis in Dortmund, die gegen Düsseldorf ran müssen, zum siebten Mal in Folge Deutscher Meister. Bei einem Unentschieden oder sogar einer Niederlage bei den Ostdeutschen, darf der BVB gegen die Fortuna gleichzeitig nicht mehr Punkte holen.

14.00 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen zum AZ-Liveticker! Nutzt der FC Bayern heute in Leipzig den ersten Matchball zur Meisterschaft? Wir sind live für Sie dabei!


RB Leipzig gegen FC Bayern: Erst Liga, dann Pokal-Finale

Es ist eine ganz besondere Konstellation: Am vorletzten Bundesliga-Spieltag muss der FC Bayern beim Drittplatzierten RB Leipzig ran. Für die Münchner geht es um die Meisterschaft – bei einem Sieg wäre dem deutschen Rekordmeister der siebte Titel in Folge sicher. Genau zwei Wochen später treffen dann nochmal beide Mannschaften aufeinander – diesmal allerdings im Berliner Olympiastadion. Das DFB-Pokal-Finale steht auf dem Programm!

Bayern-Trainer Niko Kovac hat nach dem bitteren Aus in der Champions League gegen den FC Liverpool also weiterhin die Chance auf das Double. Dennoch ist der Coach nicht unumstritten – auch intern, sogar unter den Spielern, soll der Kroate kritisiert werden. Kovac, er hat beileibe keinen leichten Stand beim FC Bayern.

RB Leipzig gegen FC Bayern: Neuer fällt aus

Der Comeback-Plan von Manuel Neuer ist gescheitert, der Torwart kann am Samstag nicht gegen Leipzig spielen – das sagte Kovac bei der Pressekonferenz am Donnerstag. Manuel Neuer ist noch nicht soweit, er wird nicht mit nach Leipzig fahren. Wir hoffen, dass er nächste Woche dann wieder mit der Mannschaft trainieren kann und wir ihn für die letzten beiden Spiele mit auf die Reise nehmen können."

Auch Javi Martínez fällt für das Spiel gegen die Sachsen aus. Der Spanier verletzte sich am Mittwoch im Training, bekam einen Schlag aufs Schienbein und erlitt dabei eine schwere Prellung.

Der FC Bayern kämpft am Samstag in Leipzig um die Meisterschaft – verfolgen Sie das Spiel ab 15.30 Uhr hier im Liveticker.

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading