TSV 1860: Merveille Biankadi fällt mit muskulären Problemen gegen Dortmund II aus

Der TSV 1860 muss im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund II auf Merveille Biankadi verzichten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Flügelstürmer des TSV 1860: Merveille Biankadi
Flügelstürmer des TSV 1860: Merveille Biankadi © IMAGO / kolbert-press

München – Der nächste Offensivspieler steht dem TSV 1860 nicht zur Verfügung!

Die Löwen müssen am Samstag bei Borussia Dortmund II (14 Uhr, Magenta Sport und im AZ-Liveticker) ohne Merveille Biankadi auskommen. "Merveille Biankadi hat muskuläre Probleme. Er setzt jetzt zwei, drei Tage aus. Die Trainingseinheiten hat er zuletzt immer wieder abgebrochen", sagte der Löwen-Coach auf der Pressekonferenz am Freitag.

Lesen Sie auch

Deichmann könnte Biankadi ersetzen

Im letzten Spiel des Jahres gegen die Würzburger Kickers (20. Dezember, 19 Uhr) werde der Flügelspieler aber wieder mit dabei sein können.

Nach der Freistellung von Sascha Mölders muss Köllner somit einen weiteren Spieler in der Offensive ersetzen. Für Biankadi könnte Yannick Deichmann auf der rechten Außenbahn auflaufen. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare