Klassen fällt gegen Rostock aus - Greilinger nach Pause dabei

Der TSV 1860 muss bei der Partie in Rostock auf Linksverteidiger Leon Klassen verzichten, Youngster Fabian Greilinger ist nach leichten Verletzungsproblemen dabei.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Empfehlungen
Leon Klassen wird den Löwen in Rostock fehlen.
Leon Klassen wird den Löwen in Rostock fehlen. © imago images / Lackovic

München - Leon Klassen wird dem TSV 1860 beim Auswärtsspiel bei Hansa Rostock am Samstag (14 Uhr/Magenta Sport, BR und im AZ-Liveticker) fehlen. Dies gab Trainer Michael Köllner am Freitag bekannt.

Mandelentzündung: Klassen fehlt dem TSV 1860

"Leon Klassen hat sich wohl eine Mandelentzündung eingefangen. Er wird die nächsten Tage pausieren müssen und für Rostock kein Thema sein, außer es gibt eine Blitzheilung", so Köllner. Mit dabei sein wird dafür Fabian Greilinger. Der Angreifer musste zuletzt wegen Problemen am Hüftbeuger einen Tag pausieren. "Er ist aber wieder fit und gibt uns mehr Optionen für das Spiel", erklärte der Löwen-Coach.

Lesen Sie auch

Weiterhin fehlen wird Niklas Lang. Der Innenverteidiger hatte sich in der vergangenen Woche eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen und wird mehrere Wochen pausieren müssen. Laut Köllner wird der 18-Jährige in den kommenden Tagen einen Spezialschuh tragen. "Danach werden wir sehen, wie schnell er wieder auf dem Platz stehen kann", sagte Köllner.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1 Kommentar – mitdiskutieren Empfehlungen
1 Kommentar
Artikel kommentieren