TV, Stream, Ticker: Norwegen gegen Deutschland live sehen

Nach dem 2:0-Sieg des DFB-Teams im Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger unter der Woche, beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens: Zum Auftakt der Qualifikations-Runde zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland gastiert die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in Norwegen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie live im TV und online sehen können.
| az,dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mit dem Spiel gegen Norwegen beginnt für das DFB-Team die Qualifikation zur WM in Russland in zwei Jahren.
dpa Mit dem Spiel gegen Norwegen beginnt für das DFB-Team die Qualifikation zur WM in Russland in zwei Jahren.

Nach dem 2:0-Sieg des DFB-Teams im Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger unter der Woche, beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens: Zum Auftakt der Qualifikations-Runde zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland gastiert die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in Norwegen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie live im TV und online sehen können.

München - Auch der Weltmeister ist nicht automatisch für die WM 2018 qualifiziert. Schweinsteiger-Nachfolger Neuer will schon bis Weihnachten die Weichen Richtung Russland stellen. Zum Start in Norwegen setzt Joachim Löw auf EM-Kräfte. "Fünf Hunderter" sind weg.

Oslo markiert dabei den Start in einen neuen Zweijahreszyklus. Bierhoff verwies auf den großen Verlust erfahrener Spieler seit dem WM-Triumph 2014. Auf die damaligen Rücktritte von Philipp Lahm, Miroslav Klose und Per Mertesacker seien nach der Europameisterschaft nun die Abschiede von Schweinsteiger und Lukas Podolski gefolgt. "Fünf Hunderter haben die Nationalmannschaft verlassen", sagte Bierhoff mit Blick auf die jeweils mehr als 100 Länderspiele dieses Quintetts. "Das Bild der Mannschaft muss sich neu ergeben. Wir müssen in zwei Jahren wieder eine schlagkräftige, starke Truppe haben", mahnte der Manager mit Blick auf das WM-Turnier 2018.

WM-Quali gegen Norwegen: Mario Götze schöpft neuen Mut - "Befinde mich total im Plan"

Auftakt der Qualifikation für die WM 2018

Bis zur Weltmeisterschaft in Russland ist es jedoch noch ein langer Weg. Trotz WM-Titel ist Deutschland nicht autoamtisch für das Turnier qualifiziert. Diesen Sonntag beginnt für die neue Nationalmannschaft mit dem Quali-Spiel gegen Norwegen die heiße Phase auf dem Weg nach Russland.

Auf den Auftakt in Norwegen folgen 2016 noch zwei Heimspiele gegen Tschechien und Nordirland sowie ein Auswärtsspiel beim Fußballzwerg San Marino. Teammanager Oliver Bierhoff gab am Rhein das Motto für die lange Quali-Tour nach Russland vor: "Zurück in den Alltag! Das Spiel in Norwegen ist der erste Test, wo Punkte zählen. Wir wollen die Qualifikation wieder klarer dominieren als zuletzt."

Auch Manuel Neuer, Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als DFB-Kapitän, hat eine eine souveräne Qualifikation der deutschen Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 als erstes konkretes Ziel gesetzt. Der 30 Jahre alte Torhüter forderte am Freitag in Düsseldorf bei seiner ersten "Regierungserklärung" nicht nur einen erfolgreichen Auftakt in Norwegen, sondern gleich eine Erfolgsserie bis zum Jahresende. "Wir streben bis Weihnachten vier Siege an", so Neuer.

Hier erfahren Sie, wie Sie das WM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Norwegen live verfolgen können.

Norwegen und Deutschland live im Free-TV bei RTL

Anders als bei Freundschaftsspielen oder Partien von EM- oder WM-Endrunden zeigen am Sonntag weder ARD noch ZDF das Spiel live im TV. Die Übertragungsrechte für die Qualifikationsspiele der DFB-Elf liegen wie schon während der EM-Qualifikation beim Free-TV-Sender RTL. Dort beginnnt man um 20.00 Uhr mit der Vorberichterstattung zum Spiel der Nationalmannschaft in Norwegen. Als Moderator stimmt Florian König gemeinsam mit RTL-Experte Jens Lehmann auf das Spiel ein. Pünktlich um 20.45 Uhr meldet sich dann Kommentator Marco Hagemann vom Spiel zwischen Norwegen und Deutschland.

AZ-Kommentar: Warum nicht Boateng als DFB-Kapitän?

Norwegen und Deutschland im RTL-Livestream

Das Aufeinandertreffen der deutschen und norwegischen Fußball-Nationalmannschaft können Sie auch im Live-Stream von RTL verfolgen. Dieser ist über das Streamingportal TV Now abrufbar. Über das Programm von RTL hinaus ist über TV Now auch das Programm weiterer Sender der RTL-Gruppe (unter anderem von VOX, RTL II, RTL Nitro, n-tv) via Live-Streams online am PC, Laptop, Smartphone oder Tablet empfangbar. Diese steht sowohl Apple-Kunden bei iTunes als Android-Nutzern im Google Play Store zum Download zur Verfügung.

Einen Hacken hat das Streaming-Angebot von RTL jedoch: Anders als bei Übertragungen von den Öffentlich-Rechtlichen ist der Livestream zum Spiel nicht kostenlos aufrufbar! Die Kosten belaufen sich dabei auf einen monatlichen Betrag von 2,99 Euro. Neben Übertragungen auf RTL, kann man über das Programm auch weiterer Streams der RTL-Gruppe (unter anderem VOX, RTL II, RTL Nitro, n-tv) empfangen. Wer das Angebot zunächst testen möchte, kann TV Now Plus über einen Zeitraum von 30 Tagen gratis testen, anschließend fällt der monatliche Beitrag an. Das Abonnement ist jederzeit kündbar.

Vorsicht vor kostenlosen Live-Streams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußball-Spiele kostenlos per Stream anbieten, oftmals um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

Lesen Sie hier: Bundestrainer Löw -

Norwegen und Deutschland im Radio

Wer auf Bewegtbilder verzichten kann, kann das Spiel der DFB-Elf auch live im Radio hören. So überträgt der Bayerische Rundfunk auf B5 aktuell das Qualifikationsspiel gegen Norwegen am Sonntag live im Radio. Die Übertragung beginnt dabei zum Spielstart um 20.45 Uhr. Zu empfangen ist die BR Übertragung über UKW, Digital Radio und DVB-S im Programm B5 plus über Digital Radio und über DVB-S sowie im Livestream.

Norwegen und Deutschland auf az-muenchen.de

Selbstverständlich erhalten Sie alle Informationen zum ersten WM-Qualifikationsspiel der DFB-Elf auch auf unserer Homepage. So liefern wir Ihnen die wichtigsten Infos zum Spiel: Analyse, Reaktionen und Bilder vom Spiel - alles auf az-muenchen.de.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren