Siemens neuer "Platin Partner" des FC Bayern

Siemens und der FC Bayern gehen in Zukunft gemeinsame Wege: Mit Beginn der neuen Saison wird Siemens offizieller "Performance Partner" des deutschen Rekordmeisters.
| sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Joe Kaeser, der Vorstandsvorsitzende der Siemens AG (links) und Uli Hoeneß, der Präsident des FC Bayern.
dpa Joe Kaeser, der Vorstandsvorsitzende der Siemens AG (links) und Uli Hoeneß, der Präsident des FC Bayern.

München - Der Bayern hat einen weiteren namhaften Sponsor an Land gezogen. Für die kommenden drei Jahre wird Siemens der mittlerweile neunte "Platin Partner" des Klubs, offiziell ist das Unternehmen der neue "Performance Partner" der Fußballer und der Basketballer.

Die neun Platin-Partner des FC Bayern, zu denen unter anderem die HypoVereinsbank oder der Internationale Flughafen in Doha/Katar gehören, zahlen geschätzt ab fünf Millionen Euro aufwärts pro Jahr.

Insbesondere software- und cloudbasierte Services in den Bereichen Energietechnik, Gebäudetechnik und Sicherheitstechnik sowie intelligente Mobilitätslösungen im öffentlichen Nahverkehr und Verkehrsleitsysteme spielen nach den Angaben bei der Partnerschaft eine große Rolle.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Es kommen zwei Champions aus Bayern zusammen, die zusammen gehören. Ich möchte Siemens ganz herzlich beim FC Bayern willkommen heißen und mich schon vorab für das Engagement und Vertrauen bedanken. Wir freuen uns sehr auf diese für uns sehr wichtige Partnerschaft", sagte der Bayern-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge.

Und Vereinspräsident Uli Hoeneß erklärte: "Siemens und der FC Bayern sind Global Player, somit beginnt hier eine stimmige und sehr reizvolle Zusammenarbeit. Dass sie auch unsere ehrgeizigen Basketballer umfasst, ist ein zusätzliches Zeichen für das große Vertrauen von Siemens in die Partnerschaft zweier starker Marken."

Mehr zum Thema:

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren