Rummenigge: Neuer neuer Bayern-Kapitän

Bei der deutschen Nationalmannschaft ist er bereits der Spielführer, laut Karl-Heinz Rummenigge soll Manuel Neuer dieses Amt in der neuen Saison auch bei den Bayern bekleiden.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wirft sich wohl ab sofort als Kapitän nach den Bällen die aufs Bayern-Tor kommen: Manuel Neuer.
firo/Augenklick Wirft sich wohl ab sofort als Kapitän nach den Bällen die aufs Bayern-Tor kommen: Manuel Neuer.

Shanghai - Nationaltorwart Manuel Neuer wird offensichtlich neuer Kapitän beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München und damit Nachfolger von Philipp Lahm. "Die Nummer eins ist die Nummer eins - Manuel Neuer. Das ist ein gestandener Mann, der jetzt auch die Binde von Philipp Lahm übernehmen wird. Er hat sich bei der Nationalmannschaft super entwickelt - nicht nur auf sondern auch neben dem Platz", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf der Asienreise in einer Medienrunde.

Neuer (31), der in China und Singapur nach einer Verletzung fehlt, ist bereits Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Im DFB-Team hatte er die Binde von Bastian Schweinsteiger übernommen.

Neben Neuer galt Thomas Müller, der momentan in Asien Bayern-Spielführer ist, als Favorit auf das Amt. Auch Mats Hummels war als möglicher Kandidat gehandelt worden. Trainer Carlo Ancelotti wollte die Entscheidung der Mannschaft und dem Verein überlassen.

Lesen Sie auch:

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren