Liveticker: FC Liverpool gegen FC Bayern | CL Achtelfinale

Am Dienstag gastiert der FC Bayern in der Champions League beim FC Liverpool. Anpfiff ist um 21 Uhr – verfolgen Sie das Spiel hier im Liveticker.
| AZ/Christina Stelzl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Eng am Mann: Niklas Süle (re.) für den FC Bayern, hier gegen Mo Salah vom FC Liverpool.
imago/PA Images Eng am Mann: Niklas Süle (re.) für den FC Bayern, hier gegen Mo Salah vom FC Liverpool.

FC Liverpool - FC Bayern 0:0

Tore: -

Die Aufstellungen:

FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Matip, Fabinho, Robertson - Keita (76. Milner), Henderson, Wijnaldum - Salah, Firmino (76. Origi), Mané
FC Bayern: Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Martínez, Thiago - Gnabry (91. Rafinha), James (88. Sanches), Coman (81. Ribery) - Lewandowski

Gelbe Karten: Henderson / Kimmich
Schiedsrichter: Gianluca Rocchi (Italien)
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool

Schlussfazit: 0:0! Mit dem Ergebnis hätte wohl niemand gerechnet. Der deutsche Rekordmeister überzeugte in der Defensive mit viel Kampfgeist und Leidenschaft. Das torlose Unentschieden ist eine gute, wenn auch brandgefährliche Ausgangsposition für das Rückspiel in München. 

" data-fcms-embed-type="twitter" data-fcms-embed-mode="provider" data-fcms-embed-storage="local">
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

19.27 Uhr: Die Experten im "Sky"-Studio (Michael Ballack, Lothar Mathäus und Markus Hörwick) sind sich einig: Javi Martinez muss spielen! Folgt Kovac dem Rat der Experten? Bald wissen wir mehr.

19.24 Uhr: Zur Info: Van Dijk sah im letzten Gruppen-Spiel die dritte Gelbe Karte und fehlt gelbgesperrt.

19.22 Uhr: Ex-Bayern Spieler Michael Ballack legt sich vor dem Spiel bei "Sky" fest: "Die Chance der Bayern liegt in der Offensive, weil Virgil van Dijk fehlt".

19.15 Uhr: Die Bayern-Fans laufen bereits heiß und wie - Stimmung pur auf dem Weg ins Stadion!

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

19.10 Uhr: Herzlich Willkommen zum AZ-Liveticker! Bald geht es los, der Champions-League-Kracher an der Anfield Road - der FC Liverpool gegen den FC Bayern.


Vorbericht: Kann Bayern noch mit den Top-Teams mithalten?

Es ist wohl eines der richtungsweisendsten Duelle der vergangenen Jahre: Der FC Bayern fordert im Achtelfinale der Champions League den englischen Tabellenführer FC Liverpool. Können die Münchner noch mit den absoluten Top-Klubs Europas mithalten?

Die Auftritte in den vergangenen Wochen ließen die Zweifel an der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Münchner wachsen. Zwar konnte das Team von Bayern-Coach Niko Kovac fünf der sechs Partien in diesem Kalenderjahr für sich entscheiden, doch vor allem die in dieser Saison extrem wackelige Defensive bereitet Sorgen. Auch bei der Liverpool-Generalprobe am vergangenen Freitag gegen den FC Augsburg (3:2 für Bayern) konnten die Münchner die Null nicht halten und stehen nun allein in der Bundesliga bei 26 Gegentoren - in der kompletten Vorsaison waren es gerade einmal deren 28.

"Das war keine gute Leistung! Wir dürfen nicht so viele Gegentore kassieren. Das müssen wir abstellen", kritisierte daher auch Sportdirektor Hasan Salihamidzic. "Alles muss besser werden", befand auch Niko Kovac im Hinblick auf das pfeilschnelle Liverpooler Offensiv-Trio um Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mané, welches in der laufenden Saison bereits 39 Treffer erzielte. (Lesen Sie auch: Vor diesen Klopp-Raketen zittert der FC Bayern)

Jürgen Klopp fehlt Abwehr-Boss Virgil van Dijk

Doch auch Liverpool-Trainer Jürgen Klopp bereitet die Defensive Sorgen: Neben Abwehr-Boss Virgil van Dijk (27), der im Hinspiel eine Gelbsperre absitzen muss, fällt in Joe Gomez (21) ein zweiter Defensiv-Mann aus. Vize-Weltmeister Dejan Lovren (29) fehlte zuletzt wochenlang wegen Oberschenkelproblemen, sein letztes Pflichtspiel absolvierte er am 7. Januar. In Joel Matip (27) steht Jürgen Klopp daher lediglich ein fitter Innenverteidiger zur Verfügung. (Lesen Sie hier: Das sind die Reds von Trainer Jürgen Klopp)

Doch auch Niko Kovac kann nicht auf sein komplettes Personal zurückgreifen: Corentin Tolisso (24) befindet sich nach seinem Kreuzbandriss zwar wieder im Lauftraining, ist vorerst aber noch keine Option. Ajren Robben (35) fehlt seit Anfang Dezember wegen anhaltender Oberschenkelprobleme, seine Rückkehr ist ungewiss. Mittelfeldspieler Renato Sanches verpasste die vergangenen drei Partien aufgrund einer Sprunggelenksverletzung. Zu allem Überfluss verletzte sich gegen Augsburg auch noch Kingsley Coman, er wird laut dem FC Bayern aber zumindest "eine Option" für den Achtelfinal-Kracher gegen Liverpool sein.

So lange laufen die Verträge der Bayern-Spieler

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren