FC Bayern mit meisten Profis im WM-Viertelfinale

Mit insgesamt zehn Akteuren unter den verbliebenen acht Nationalteams stellt der deutsche Fußball- Rekordmeister FC Bayern München die meisten Profis im WM- Viertelfinale.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der FC Bayern
dpa Der FC Bayern

MÜNCHEN - Mit insgesamt zehn Akteuren unter den verbliebenen acht Nationalteams stellt der deutsche Fußball- Rekordmeister FC Bayern München die meisten Profis im WM- Viertelfinale.

Neben den sieben Deutschland-Profis Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Miroslav Klose, Thomas Müller, Jörg Butt, Mario Gomez und Holger Badstuber stehen auch die Niederländer Arjen Robben und Mark van Bommel in der Runde der letzten Acht. Zudem ist Argentiniens Abwehrspieler Martin Demichelis weiter im WM-Rennen - und trifft nun auf seine deutschen Vereinskollegen.

Die bisherigen Bayern-Leihgaben Toni Kroos und Edson Braafheid (Niederlande) seien dabei nicht einmal eingerechnet, betonte der FC Bayern am Mittwoch auf seiner Homepage. Hinter dem Double-Gewinner stellt demnach der FC Barcelona mit neun Akteuren die zweitmeisten Spieler im Viertelfinale. Champions-League-Sieger Inter Mailand hat mit sieben Profis bereits leichten Rückstand.

Auch beim Torjubel liegt der FC Bayern in Front: Gleich sieben Tore gehen bisher auf das Konto von Profis des Rekordmeisters. Allein drei Treffer erzielte WM-Senkrechtstarter Müller, Klose machte zwei Tore. Zudem trafen noch Robben und Demichelis.

dpa

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren