Endlich wieder mit Ball! FC Bayern nimmt die Vorbereitung auf

Die Spieler des FC Bayern sind seit Mittwoch aus dem Weihnachtsurlaub zurück.
| Maximilian Koch
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Aufgalopp an der Säbener Straße: Thomas Müller beim Trainingsstart des FC Bayern mit Talent Tiago Dantas (r.).
Aufgalopp an der Säbener Straße: Thomas Müller beim Trainingsstart des FC Bayern mit Talent Tiago Dantas (r.). © twitter.com/FCBayern

München - Sie rennen, passen, flanken und schießen wieder: Nach kurzem Weihnachtsurlaub sowie Coronatests und zwei Einheiten Cybertraining in den heimischen Wohnungen und Häusern kehrten die Stars des FC Bayern am Mittwochnachmittag an die Säbener Straße zurück und absolvierten das erste gemeinsame Mannschaftstraining.

Lesen Sie auch

Cheftrainer Hansi Flick konnte den Großteil seines Teams begrüßen, nur Tanguy Nianzou (Muskelbündelriss) fehlte. Kingsley Coman absolvierte auf einem Nebenplatz Lauftraining – eine Vorsichtsmaßnahme. Der Franzose hatte sich beim 2:1-Sieg in Leverkusen am 19. Dezember eine Zerrung zugezogen. Mit dabei war hingegen Talent Tiago Dantas. Der 20-jährige Portugiese, der bislang für die Bayern-Amateure spielte, ist ab 1. Januar für die Profis spielberechtigt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren