Ehrung für "Absteiger der Hinrunde": Fan-Auszeichnung für Bayerns Kimmich

Bayern-Star Joshua Kimmich wird von den Fans der Nationalmannschaft zum "Spieler des Jahres" gewählt. Seine Liga-Kollegen verpassten Kimmich zuletzt einen nicht so positiven Titel.
| AZ/sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
7  Kommentare Artikel empfehlen
Wurde zum Nationalspieler des Jahres gewählt: Joshua Kimmich vom FC Bayern. (Archivbild)
Wurde zum Nationalspieler des Jahres gewählt: Joshua Kimmich vom FC Bayern. (Archivbild) © Tom Weller/dpa

München - Joshua Kimmich ist Nationalspieler des Jahres. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern erhielt bei der Wahl des Fan Club Nationalmannschaft 33,8 Prozent der Stimmen und verwies damit Kai Havertz von Champions-League-Sieger FC Chelsea auf Platz zwei (22,7 Prozent). Kimmichs Teamkollege Leroy Sané wurde Dritter (13,6 Prozent).

Kimmich dürfte über die Auszeichnung nach dem Corona-Wirbel um seine Person erfreut sein. Die Bundesliga-Kollegen wählten den prominentesten Impfskeptiker des Landes im "kicker" zuletzt zum "Absteiger der Hinrunde".

Lesen Sie auch

Nach seiner Corona-Infektion fiel Kimmich bei den Bayern jüngst rund zwei Monate aus. Bei der 1:2-Niederlage gegen Gladbach feierte der Nationalspieler sein Comeback im Trikot des deutschen Rekordmeisters. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 7  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
7 Kommentare
Artikel kommentieren