Aufstellung des FC Bayern: Kingsley Coman kann spielen - doch Leon Goretzka fällt aus

FC Liverpool gegen den FC Bayern - es ist das Top-Spiel im Champions-League-Achtelfinale. Kingsley Coman steht tatsächlich in der Startelf - die Aufstellung der Münchner.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hoffnungsträger beim FC Bayern: Kingsley Coman.
imago/Avanti Hoffnungsträger beim FC Bayern: Kingsley Coman.

München/Liverpool - Topspiel im Champions-League-Achtelfinale: Der FC Bayern muss an der Anfield Road ran. Jérôme Boateng wird das Hinspiel beim FC Liverpool (Dienstag, 21 Uhr/Sky und im AZ-Liveticker) definitiv verpassen. Der Innenverteidiger ist aufgrund eines Magen-Darm-Infektes keine Option.

Leon Goretzka fällt in Anfield aus

Doch: Kingsley Coman kann spielen. Und der Franzose wird spielen. Das ist wohl die wichtigste Nachricht für den Rekordmeister. Coach Niko Kovac ist aber zu einer Umstellung im Mittelfeld gezwungen - Youngster Leon Goretzka verpasst die Partie wegen einer Sehnenreizung am rechten Knöchel. Javi Martinez rückt für ihn in die Anfangsformation. Altstar Franck Ribéry sitzt - zunächst - auf der Bank.

Die Aufstellung der Bayern:

Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Thiago, Martinez - Gnabry, James, Coman - Lewandowski

Lesen Sie hier: FC Bayern in der Stadt der Beatles - All you need is Mut!

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren