Sender bestätigt: Kein Wiedersehen mit Cathy Hummels bei RTL2

Derzeit ist Cathy Hummels als Moderatorin von "Kampf der Realitystars" (RTL2) im TV zu sehen. Eigentlich hätte es ein Wiedersehen mit den Promis geben sollen - doch das wurde nun abgesagt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
10  Kommentare Artikel empfehlen
Cathy Hummels präsentiert derzeit als Moderatorin die Trash-Show "Kampf der Realitystars"
Cathy Hummels präsentiert derzeit als Moderatorin die Trash-Show "Kampf der Realitystars" © RTL2/Karl Vandenhole, Banijay Productions Ger)

Seit Mitte Juli ist Cathy Hummels jeden Mittwoch bei "Kampf der Realitystars" (RTL2) zu sehen. Am 15. September flimmert die letzte Folge der bereits Anfang des Jahres in Thailand aufgezeichneten Sendung über die deutschen TV-Bildschirme. Eigentlich hätten sich die Promis und Moderatorin Cathy Hummels nach den Dreharbeiten wiedersehen sollen. Doch das Treffen ist nun geplatzt. 

Kein Wiedersehen bei "Kampf der Realitystars"

Das bestätigte der Sender der "Bild". Am 9. September hätte es zum Wiedersehen kommen sollen. Doch ein Produktionsmitarbeiter verriet dem Blatt: "Es waren wohl nicht alle Akteure gewillt trotz Vertrag an der Show teilzunehmen. Dann ist es sinnlos, die Sendung durchzuführen."

Wie schon bei den Dreharbeiten soll es nach dem Ende der Aufzeichnung zwischen Teilnehmern von "Realitykampf der Stars" zum Zoff gekommen sein, weswegen einige TV-Gesichter einem erneuten Treffen absagten. 

Kader Loth: "Wäre vielleicht in verbalen Krieg ausgeartet"

"Ich find’s eigentlich gut, dass das Wiedersehen nicht stattfindet", so Kader Loth zu "Bild". "Es hätte den Tag der Abrechnung gegeben, und das wäre vielleicht in einen verbalen Krieg ausgeartet." Klingt ganz schön heftig! 

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Sender bestätigt Absage

Ein Freund von Cosimo Citiolo ist außerdem fest davon überzeugt, dass der 39-Jährige froh sei, einige seiner ehemaligen Konkurrenten nicht noch einmal sehen zu müssen. 

Was der Grund für die Absage des Wiedersehens von "Kampf der Realitystars" mit Cathy Hummels ist, wollte RTL2 nicht verraten. Lediglich, dass es nicht dazu kommen wird, bestätigte der Sender. "Aus organisatorischen Gründen mussten wir die Aufzeichnung leider absagen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 10  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
10 Kommentare
Artikel kommentieren