Prinz Charles: So liebevoll hat man den Thronfolger noch nie gesehen

Prinz Charles knuddelt mit dem neuen Baby-Prinz. Das seltene und niedliche Opa-Enkel-Foto entstand im Rahmen einer Foto-Strecke für ein Magazin.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Prinz Charles knuddelt mit dem neuen Baby-Prinz. Das seltene und niedliche Opa-Enkel-Foto entstand im Rahmen einer Foto-Strecke für ein Magazin.

Prinz Charles (70) steht zu seinen Gefühlen. Das demonstriert ein Foto, auf dem er seinen jüngsten Enkel, Baby-Prinz Louis (6 Monate), liebevoll im Arm hält. Entstanden ist es im Rahmen eines Porträts für das "The Sunday Times Magazine" über seine royalen und privaten Pflichten. Der seltene Anblick gefiel offenbar auch dem britischen Thronfolger sehr gut, denn das Cover wurde auf seiner Twitterseite "Clarence House" ebenfalls gepostet.

 

"Queen Elizabeth II. und die königliche Familie: Ein Leben für die Krone" - das Buch können Sie hier bestellen

Wie "dailymail.co.uk" unter Berufung auf Freunde des Thronfolgers weiter meldet, illustrieren solche Bilder, dass er dank seiner wachsenden Familie "ein neues Maß an Zufriedenheit gefunden" habe.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Prinz Charles hat aktuell drei Enkel von seinem älteren Sohn, Prinz William (36), und dessen Ehefrau, Herzogin Kate (36): Prinz George (5), Prinzessin Charlotte (3) und den kleinen Prinz Louis. Außerdem erwarten sein zweiter Sohn, Prinz Harry (34), und dessen Ehefrau, Herzogin Meghan (37), ebenfalls ein Baby. Die Zufriedenheit dürfte also weiter wachsen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren