Lisha und Lou aus dem "Sommerhaus": Warum ist das Promi-Paar berühmt?

In der Trash-Show "Das Sommerhaus der Stars" ist das Promi-Paar Lisha und Lou zu sehen. Doch wer sind die beiden eigentlich und warum sind sie berühmt?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das Youtube-Pärchen Lisha und Lou ist in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" zu sehen.
Das Youtube-Pärchen Lisha und Lou ist in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" zu sehen. © TVNOW / Stefan Gregorowius

Zuschauer der RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" werden bei den VIP-Kandidaten Lisha und Lou wahrscheinlich stark ins Grübeln kommen, warum die beiden überhaupt prominent sind.

Auch erprobte Trash-TV-Fans werden bei der Einordnung der beiden "Stars" so ihre Schwierigkeiten haben, denn für Lisha und Lou ist es der erste Auftritt in einer Promi-Show.

Lisha und Lou: Dafür wurden sie berühmt

Seit zehn Jahren sind Lisha und Lou ein Paar und haben laut RTL noch keinen einzigen Tag ohne einander verbracht. Fans kennen die beiden vor allem von ihren Auftritten auf Youtube.

Seit 2014 betreiben sie auf der Video-Plattform einen eigenen Kanal und haben 371.000 Abonnenten. Das Promi-Paar dreht Clips zu Themen wie Fitness, Lifestyle, Beauty und Fashion. Auch auf Instagram sind die beiden sehr aktiv und zeigen sich ihren 261.000 Followern.

Lisha und Lou privat: So haben sie sich kennengelernt

Verliebt, verlobt und seit 2018 sogar verheiratet. Im "Sommerhaus Podcast" verraten Lisha und Lou, wie sie sich vor zehn Jahren kennenlernten. "Wir hatten beide dieselbe gute Freundin und dann haben wir zusammen einen DVD-Abend gemacht und von dem Tag an ist Lou nie wieder gegangen", beschreibt Lisha das erste Treffen mit ihrem Mann.

Lesen Sie auch

Lisha und Lou: Heiratsantrag in der Öffentlichkeit

Ihr Privatleben präsentieren Lisha und Lou ebenfalls in den sozialen Medien. Sogar der Heiratsantrag im Einkaufszentrum "Mall of Berlin" wurde in einem Video auf Youtube gestellt. Zahlreiche Schaulustige versammelten sich 2018, als Lou seine Lisha fragte, ob sie ihn heiraten wolle.

Lisha und Lou wollten niemals in "Das Sommerhaus der Stars"

Nach seiner sechsjährigen Youtube-Karriere ist das Social-Media-Paar jetzt auch bereit für einen Ausflug in das Promi-Reality-TV. Dabei wollten sie bei der Show "Das Sommerhaus der Stars" überhaupt nicht mitmachen.

Lesen Sie auch

"Letztes Jahr dachten wir uns, das würden wir niemals machen. Wir haben uns die Staffel angeguckt und wir dachten uns wirklich, das ist ein Psycho-Haus", gesteht Lisha im "Sommerhaus Podcast". Warum sie nun doch bei der Trash-Sendung dabei sind, verrät das Paar allerdings nicht.

Das sagen Lisha und Lou zu den Mobbing-Attacken gegen Eva Benetatou

Die Befürchtungen von Lisha in Bezug auf das Sommerhaus sollten sich bewahrheiten, denn aktuell wird in der Show fies gegen Mitstreiterin Eva Benetatou gemobbt. Auch das Youtube-Paar ist mit von der Partie und greift die Deutsch-Griechin für ihre Vergangenheit mit Ex-Bachelor Andrej Mangold an.

Auf Youtube rechtfertigen sich Lisha und Lou für ihr Verhalten gegenüber der ehemaligen Bachelor-Kandidatin und sehen die Schuld in einer verzerrten Darstellung durch den Schnitt. "Wisst ihr eigentlich was Mobbing ist?" Laut Aussage des Promi-Paares wäre Eva nicht gemobbt worden, man habe einfach gegenseitige Antipathie empfunden.

Ist Lisha beim "Dschungelcamp" 2021 dabei?

Lesen Sie auch

Angeblich soll Lisha bei den RTL-Machern gut angekommen sein. Sie soll eine der Kandidatinnen sein, die 2021 beim "Dschungelcamp" in Wales mitmachen und auf eine Burg ziehen wird.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren