Hüllenlose Daniela Katzenberger: Das denkt sie über ihre Jugendsünden

Bevor Daniela Katzenberger berühmt wurde, posierte sie unter anderem für freizügige Bilder. Was denkt sie heute über diese Aufnahmen?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Daniela Katzenberger stellt klar, dass sie Corona-Leugner nicht verstehen kann.
Daniela Katzenberger stellt klar, dass sie Corona-Leugner nicht verstehen kann. © BrauerPhotos/BMC

Bücher, CDs, Reality-Soaps: Über die Jahre hat sich Daniela Katzenberger zum Selbstvermarktungsgenie gemausert. Ihre Karriere startete sie allerdings mit pikanten Nacktaufnahmen.

Auch heute noch posiert die Katze gerne im Eva-Kostüm auf Instagram. Allerdings zeigt sie sich dabei so geschickt, dass ihre Fans sie dabei nie komplett nackt sehen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Vor einigen Jahren war das noch anders, wie die 33-Jährige selbst zugibt. Auf die Fanfrage, wie sie ihre Karriere gestartet hat, antwortet sie: "Große Klappe und nichts an."

Lesen Sie auch

Daniela Katzenberger hüllenlos in "Sexy Sport Clips"

Bekannt wurde Daniela Katzenberger durch die VOX-Sendung "Auf und davon - Mein Auslandstagebuch", in der sie durch die USA reiste und unbedingt "Playboy"-Gründer Hugh Hefner kennenlernen wollte. Auf das Cover des berühmten Männermagazins hat sie es zwar nie geschafft, aber unbekleidet konnten sie die Fans trotzdem sehen.

Im Nachtprogramm des Senders Sport1 war sie in den berühmten "Sexy Sport Clips" komplett hüllenlos zu sehen. Ist ihr das heute vielleicht peinlich? "Ich geh mal stark davon aus, dass die meisten wissen wie ne Frau ohne Klamotten aussieht", schreibt sie selbstbewusst auf Instagram. "So what, ich konnte mir von dem Geld meine erste eigenen Wohnung einrichten, war also gut investiert."

Lesen Sie auch

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren