Herzogin Meghan: Neue Vorwürfe von ihrem Vater Thomas Markle

Es wird nicht ruhig im Familienstreit zwischen Herzogin Meghan und ihrem Vater Thomas Markle. Jetzt meldet er sich mit neuen Vorwürfen gegen seine royale Tochter zurück.
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Enttäuschte Herzogin Meghan: Entwickelt sich der Hollywood-Plan nicht wie erwartet?
Chris Jackson/PA Wire/dpa Enttäuschte Herzogin Meghan: Entwickelt sich der Hollywood-Plan nicht wie erwartet?

Das Verhältnis zwischen Herzogin Meghan und ihrem Vater Thomas Markle gilt seit der royalen Hochzeit mit Prinz Harry als zerrüttet. Der 76-Jährige teilt immer wieder heftig gegen seine berühmte Tochter aus. Auch die neuen Vorwürfe gegen die Herzogin dürften das Verhältnis wohl kaum entspannen.

Meghans Vater über Zusammenarbeit mit Paparazzi: "Sie hat es geplant"

Im Enthüllungsbuch "Finding Freedom - Harry and Meghan and the Making of a Modern Royal Family" wird behauptet, Meghan hätte vor ihrer Ehe gemeinsame Sache mit Paparazzi gemacht. Auch ihr Vater Thomas ist davon überzeugt, wie er "The Sun" erzählt: "Anscheinend hat Meghan Geschäfte mit den Paparazzi gemacht. Sie hat es geplant."

Will sich der 76-Jährige damit an der Royal Family rächen? Kurz vor der Hochzeit von Meghan und Harry wurde enthüllt, dass Thomas Markle selbst einen Deal mit Promifotografen für gestellte Aufnahmen gemacht hatte und deshalb offenbar von der Trauung wieder ausgeladen wurde.

Thomas Markle schimpft gegen Harry und Meghan

Im Gespräch mit "The Sun" wettert Meghans Vater weiter gegen das Paar. Vor allem das ständige "Gejammere" der beiden sei im Hinblick auf die weltweite Corona-Situation unangebracht, wie er weiter sagt: "Dies ist die schlimmste Zeit auf der Welt, in der sie (Harry und Meghan, d.R.) jammern - Menschen leiden überall unter der Pandemie."

Royale Skandale: Diese königlichen Mitglieder sorgten für Furore

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren