Hardy Krüger jr. in RTL-Show verletzt - Notarzt muss ihn ins Krankenhaus bringen

Dieses Match bei der RTL-Sendung "Unbreakable" ging wohl etwas zu weit. Bei einem Kampf um einen Reifen hat sich Hardy Krüger jr. verletzt. Ein Notarzt musste anrücken und den TV-Star ins Krankenhaus transportieren. Wie geht es ihm?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hardy Krüger jr. ist VIP-Kandidat bei "Unbreakable - Wir machen Dich stark!". In der Show hat er sich jedoch verletzt und musste sogar ins Krankenhaus.
Hardy Krüger jr. ist VIP-Kandidat bei "Unbreakable - Wir machen Dich stark!". In der Show hat er sich jedoch verletzt und musste sogar ins Krankenhaus. © RTL / Matea Smolcic

Hardy Krüger jr. liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht im Schlamm, kann sich nicht mehr bewegen. Es sind dramatische Szenen, die sich in der Show "Unbreakable - Wir machen Dich stark!" abspielen. Was ist passiert?

Hardy Krüger jr. bei Kampf gegen Eric Stehfest verletzt: "Es hat geknackt"

In einem Spiel soll der Schauspieler gegen Eric Stehfest antreten. Die beiden müssen auf einer matschigen Wiese um einen Reifen kämpfen. Dabei geht es ordentlich zur Sache, die Kontrahenten schenken sich nichts. Als Hardy Krüger jr. zu Boden geht und Eric Stehfest über ihn fällt, verletzt sich der TV-Star. "Dann hat es geknackt, und dann war das Ganze auch schon vorbei", erklärt sein Gegner.

Notarzt-Einsatz: TV-Star wird ins Krankenhaus gebracht

Das Spiel wird sofort abgebrochen, Hardy Krüger jr. ringt nach Luft. "Das war die Rippe", sagt er unter Schmerzen. Sichtlich geschockt versucht ihm Eric Stehfest unter die Arme zu greifen und zu helfen, aber der Schauspieler kann sich kaum bewegen.

Die Frage eines Trainers, ob er tief atmen könne, verneint er. Daraufhin wird die Aktion komplett abgebrochen und Rettungssanitäter verständigt. Für Hardy Krüger jr. endet das Duell im Krankenhaus.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Hardy Krüger jr. darf zu RTL-Show zurückkehren

Die Promi-Kandidaten hoffen, dass ihr Mitstreiter bald wieder ins Camp zurückkehren kann. "Der Hardy ist halt wie ein Fels in der Gruppe und der fehlt halt einfach", sagt Ex-"Lindenstraße"-Star Christian Kahrmann. Am Ende kann Hardy Krüger jr. wieder in die Show zurückkehren, nachdem er im Krankenhaus durchgecheckt wurde. "Ist nicht gebrochen", erklärt er seinen VIP-Kollegen. "Ist nur geprellt."

Eric Stehfest nimmt die Situation jedoch so sehr mit, dass er später nochmal das Gespräch zu Hardy Krüger jr. sucht. "Was passiert ist, ist passiert. Das können wir jetzt nicht rückgängig machen", sagt er zu dem Vorfall. Er stellt allerdings klar, hätte Hardy das Projekt verletzungsbedingt abbrechen müssen, hätte er selbst auch die Show verlassen.

Zum Glück ist für die Kandidaten nochmal alles gut gegangen. Von der RTL-Show kann man das jedoch nicht behaupten. Aufgrund von schlechten Quoten wurde "Unbreakable" aus dem Programm genommen und ist jetzt nur noch beim sendereigenen Streamingdienst "RTL+" zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren