Daniela Katzenberger attackiert Andrej Mangold für "Sommerhaus"-Auftritt

Für sein Benehmen im RTL-"Sommerhaus" bekommt Andrej Mangold aktuell viel Kritik. Auch Daniela Katzenberger mischt sich in die Diskussion ein.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Daniela Katzenberger mischt sich in die Kritik um den "Sommerhaus"-Auftritt von Ex-Bachelor Andrej Mangold ein.
Daniela Katzenberger mischt sich in die Kritik um den "Sommerhaus"-Auftritt von Ex-Bachelor Andrej Mangold ein. © BrauerPhotos/BMC

Nach alle gegen Eva Benetatou heißt es jetzt offenbar alle gegen Andrej Mangold. Nach der Ausstrahlung der vierten Folge von "Das Sommerhaus der Stars" kassiert der Ex-Bachelor viel Kritik - auch von Daniela Katzenberger.

Seit dem Einzug von Ex-Gspusi Eva hetzt der ehemalige Basketballer alle Bewohner gegen die 28-Jährige auf. Doch das Mobbing in der Trash-Show fällt jetzt offenbar auf Andrej Mangold zurück.

Lesen Sie auch

Andrej Mangold kassiert nach "Sommerhaus"-Auftritt einen Shitstorm

Auf Instagram wird der Ex-Bachelor heftig beschimpft, Nutzer schreiben Kommentare wie "Bei dem Verhalten muss man sich nicht wundern, wenn einem ins Gesicht gespuckt wird".

In einem neuen Post versucht er sich für sein Auftreten in "Das Sommerhaus der Stars" zu rechtfertigen und schreibt dazu: "Glaubt IHR das wirklich, was ihr da teilweise so schreibt? Wart ihr vor Ort? Ihr seht Ausschnitte, welche von 24 Stunden pro Tag in einer Exremsituation [sic] auf ein Minimum zusammengeschnitten wurden. Natürlich wirkt dann alles sehr extrem und polarisierend, sonst wäre so eine erfolgreiche Sendung auch nach einer Folge auserzählt."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Daniela Katzenberger über Ex-Bachelor-Ausrede: "Man muss das ja selber gesagt haben"

Mit dieser Ausrede einer falschen Darstellung durch den Schnitt hat schon so mancher Promi versucht, sich im Nachhinein herauszureden. Für Daniela Katzenberger ist das aber keine Entschuldigung. "Das ist das Geilste - das denke ich mir jedes Mal bei solchen Formaten, wenn Leute dann sagen: Ja, wir wurden völlig falsch dargestellt, das haben die ganz blöd geschnitten, eigentlich sind wir nicht so", erklärt sie lachend in einer Insta-Story.

Für die Katze ist aber eindeutig, dass die Grundaussagen der betroffenen Protagonisten dadurch nicht verfälscht werden: "Ich mache den Krempel seit zwölf Jahren [...] und ich kann euch versichern: Kein Mensch kann euch ein Wort in den Mund schneiden. Das muss ja schon von dir selber kommen. [...] Man muss das ja selber gesagt haben."

Lesen Sie auch

Aber warum mischt sich Daniela Katzenberger überhaupt in die Diskussion rund um Trash-Show ein? Wie die Vorschau zur nächsten Folge zeigt, zieht ihre Mutter Iris Klein mit Ehemann Peter in das RTL-"Sommerhaus" ein. Das führt bei den VIP-Kandidaten allerdings nicht unbedingt zu begeistertem Jubel. Woran das liegt und warum die TV-Auswanderer Caro und Andreas Robens ein großes Problem mit der Katzenberger-Mutter haben, wird die neue Episode von "Das Sommerhaus der Stars" zeigen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren