Wegen großer Nachfrage verlängert: Ess-Klasse im Bamberger Haus

Noch zwei Wochenenden gibt es das Fünf-Gang-Menü mit Wein für 69 Euro.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Als vierten Gang gibt es geschmorte Ochsenbackerl.
Als vierten Gang gibt es geschmorte Ochsenbackerl. © Daniel v. Loeper

München - Idyllisch liegt das neobarocke Bamberger Haus im Luitpoldpark. Es ist bekannt für seine feine Küche - für die kaiserlich-königliche Hofküche der ehemaligen österreichisch-ungarischen Monarchie, um die Genüsse regional genauer einzufassen.

Schnitzel bis Spinatknödel und raffinierte Kreationen im modernen Gewand richtet Küchenchef Michel Metzner also auf den Tellern an, normalerweise. Momentan schreibt er auf, wie seine Gerichte am besten anzurichten sind, und lässt es den Gast in der heimischen Küche machen.

Ess-Klasse der AZ: Fünf Gänge vom Bamberger Haus

Zum Beispiel bei seinem aktuellen Menü, das er für die Ess-Klasse, der Gourmet-Aktion der Abendzeitung mit Rindchens Weinkontor entworfen hat. Fünf tolle Gänge, zu denen es zum Preis von 69 Euro noch eine Flasche Wein von Rindchens Weinkontor dazu gibt. Abzuholen im Bamberger Haus, geliefert wird die Menü-Koch-Box im Stadtgebiet auch, für zehn Euro.

Als ersten Gang gibt es gebeizten Saibling im Kräutermantel mit Honig-Senf-Creme, Kartoffelchips und Salicorn, es folgt ein Safran-Weißwein-Süppchen. Eine gefüllte halbe Wachtel mit Sellerie-Mousseline, Topinambur-Chips, Romanesco und Wachtel-Jus kommt als dritter Gang auf die Teller, geschmorte Ochsenbacke mit Thymianpolenta, sautiertem Grünkohl, Rotwein-Jus und Röstzwiebeln gibt es zum Hauptgang.

Das Dessert? Ein dekonstruierter Käsekuchen aus Käsekuchencreme, Schoko-Erde, Erdbeere und Minze.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Gäste sind begeistert: Aktion wird verlängert

Die begeisterten Rückmeldungen zum Menü haben das Team vom Bamberger Haus dazu gebracht, ihre Ess-Klasse noch zwei weitere Wochen zu verlängern. Sowohl dieses Wochenende am Freitag und am Samstag (9.4./10.4.) als auch nächstes (16.4./17.4.) ist das Menü noch einmal im Angebot zur Abholung und Lieferung. Bestellt werden muss am Tag vorher bis 12 Uhr über feinkost@bambergerhaus.com.


Ess-Klasse to go vom Bamberger Haus, Brunnerstraße 2 im Luitpoldpark, verlängert bis 17. April. Wir wünschen einen guten Appetit!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren