Brauerei Crew Republic: Handwerklich, ehrlich und "genial"

In unserer Bierserie zur Fastenzeit stellen sich kleine regionale Brauereien vor. Heute: Crew Republic.
| ruf
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
8  Kommentare Artikel empfehlen
Brauen in Unterschleißheim (v.l.): Mario Hanel und Timm Schnigula. Angefangen hat alles 2011 viel kleiner: in einer Wohngemeinschaft im Glockenbachviertel.
Brauen in Unterschleißheim (v.l.): Mario Hanel und Timm Schnigula. Angefangen hat alles 2011 viel kleiner: in einer Wohngemeinschaft im Glockenbachviertel. © Crew Republic

München - In der AZ-Serie rund ums Thema Bier-Vielfalt geht es diesmal um ein Bier, das ursprünglich aus einer Heimbrauanlage im Glockenbachviertel stammt. Die Macher haben den AZ-Fragebogen beantwortet.

Wer steckt hinter Crew Republic?

Wir sind Timm Schnigula und Mario Hanel und einfach Bierfreaks! 2011 haben wir unsere Jobs an den Nagel gehängt, um auf unserer Heimbrauanlage in unserer damaligen WG im Glockenbachviertel unser erstes eigenes Craft Beer zu kreieren. Mit Erfolg: Seit 2015 brauen wir unsere Biersorten in unserer Crew Republic Brewery inklusive Ausschank und Biergarten im Münchener Norden in Unterschleißheim.

Unser Ziel: Wir wollen die langweilige deutsche Bierwelt mit neuen, kreativen Craft Biersorten revolutionieren. Wir stehen für "Brewing Awesomeness" (zu deutsch: geniale Braukunst) und ehrliche, handwerklich gebraute und geschmacklich außergewöhnliche Biere. Wir entwerfen ständig neue Rezepturen aus den für uns besten Rohstoffen der Welt. Wir brauen nur Biere, auf die wir Lust haben und füllen nur ab, was uns selber schmeckt. Damit brechen wir mit Gewohnheiten. Für alle, die keine Lust auf "Standardbiere" haben.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Was macht Crew Republic anders als die anderen?

So einiges ... Wir verbinden die bayrische Tradition mit dem modernen Biergeschmack und brechen eine Lanze für das Reinheitsgebot. Alle unsere Craft Biere werden mit viel Hingabe und Sorgfalt streng nach deutschem Reinheitsgebot in unserer Brauerei im Münchener Norden gebraut. Crew Biere stehen für einzigartigen Geschmack und herausragende Qualität: Dafür kombinieren wir die besten Hopfen- und Malzsorten auf innovative Weise, um so immer neue Rezepturen zu finden. Außerdem sind auch alle unsere anderen Biersorten bereits mehrfach national und international ausgezeichnet worden.

Was muss ich unbedingt probieren und wo bekomme ich es her?

Definitiv unseren Bestseller und Weltmeister 2020 - unser "Drunken Sailor IPA". Als klassisches IPA (India Pale Ale) kombiniert unser Drunken Sailor ausgeprägten Hopfengeschmack mit Noten von tropischen Früchten und Zitrusaromen für ein intensiv-rundes Geschmackserlebnis nach deutschem Reinheitsgebot. Drunken Sailor wurde bei den "World Beer Awards" 2020 zum "World's Best IPA 2020" (zu deutsch: dem weltbesten India Pale Ale) gekürt. Das ist die größtmögliche internationale Wertschätzung unserer Braukunst!

PS: ... und mit den 6,4 Prozent ist das Drunken Sailor eine super Starkbieralternative: Am einfachsten bekommen Sie unsere Biere aktuell in unserem Webshop oder im gut sortierten Getränke- und Supermarkt in München.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 8  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
8 Kommentare
Artikel kommentieren