DFB-Pokal im Liveticker zum Nachlesen: TSV 1860 München gegen FC Schalke 04 - Endergebnis 1:0

Der TSV 1860 gewinnt gegen Schalke 04 mit 1:0 und zieht in das Achtelfinale des DFB-Pokals ein. Der AZ-Liveticker zum Nachlesen!

| Christina Stelzl
X
Sie haben den Liveticker der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Teilen
Lädt...

Die Löwen können doch noch gewinnen und wie!!! Gegen Zweitligist Schalke 04 gewinnen die Sechzger dank des Treffers von Stefan Lex mit 1:0 – das königsblaue Wunder ist perfekt und das Grünwalder Stadion bebt. Hiermit verabschieden wir uns vom AZ-Liveticker und wünschen noch einen schönen Abend.

Spielende

AUUUUUS!!! 1860 schlägt Schalke 04 mit 1:0 und steht im Achtelfinale des DFB-Pokals.

Die Löwen gehen auf dem Zahnfleisch und sehnen sich den Schlusspfiff herbei. Durchhalten 1860!

Sechzig spielt in der Offensive nur noch auf Zeit, die Zweikampf-Duelle gehen zumeist an die Gäste.

Doch 1860 kann das Leder aus dem Strafraum befördern. Fünf Minuten gibt es obendrauf – beißen Löwen!

Gelbe Karte für Merveille Biankadi

Biankadi mit einem überflüssigen Foul, gute Freistoß-Möglichkeit für Schalke.

Es ist jetzt ein absoluter Pokal-Fight in Giesing! Schalke wirft alles nach vorne, 1860 kämpft und hat viel Platz zum Kontern. Dort agieren die Löwen allerdings zu schlampig.

Die Löwen haben in der Offensive jetzt verständlicherweise viel Platz. Mölders kommt am linken Strafraumeck an den Ball und zieht direkt ab, Fährmann rettet erneut für die Gelsenkirchener!

Auswechslung TSV 1860 München - Marius Willsch kommt für Stefan Lex

Torschütze Lex verlässt das Feld, Willsch feiert nach langer Verletzungspause sein Comeback.

Auswechslung TSV 1860 München - Tim Linsbichler kommt für Marcel Bär

Erneut gute Kontermöglichkeit für die Sechzger! Moll mit dem langen Ball auf Bär, der mit der Hacke auf Greilinger ablegt. Der Youngster sucht Mölders in der Mitte, bleibt aber hängen.

Greilinger verliert ein wichtiges Zweikampf-Duell, der Ball wird auf die linke Seite verlagert und Bülter probiert es aus der Distanz mit dem Schlenzer. Hiller klärt zur Ecke!

Auswechslung FC Schalke 04 - Blendi Idrizi kommt für Yaroslav Mikhailov

Da war mehr drin! 1860 kontert und ist in Überzahl, doch die vier gegen zwei Situation spielen die Löwen zu pomadig aus. Biankadis Versuch geht letztendlich neben das Tor.

Noch eine gute Viertelstunde mit Nachspielzeit! Gelingt 1860 das königsblaue Wunder? Schalke versucht nochmal alles.

Auswechslung TSV 1860 München - Semi Belkahia kommt für Yannick Deichmann

Auch Deichmann hat muskuläre Probleme, für ihn nun Belkahia in der Schlussphase im Spiel. 

Auf der anderen Seite Schalke mit einer guten Gelegenheit! Bülter blockt Langs Befreiungsschlag, der Ball geht Richtung Tor, doch Hiller krallt sich das Leder.

Jetzt aber nach einem Konter die große Möglichkeit auf die Vorentscheidung! Deichmann steckt den Ball zu Lex durch, der Fährmann umkurvt, dann aber etwas zu weit abgedrängt wird und nur das Außennetz trifft.

Schalke aktuell trotz Unterzahl das aktivere Team, 1860 lässt sich hinten rein drücken.

Unnötiges Offensiv-Foul von Deichmann! Sechzigs Sommer-Neuzugang blockt zunächst in der gegnerischen Hälfte den Ball, Biankadi nimmt Tempo auf und wäre auch ohne Deichmanns Hilfe, der einen Schalker wegblockt hat, an den Ball gekommen.

Auswechslung FC Schalke 04 - Danny Latza kommt für Marvin Pieringer

Auswechslung FC Schalke 04 - Simon Terodde kommt für Rodrigo Zalazar

Jetzt schickt Schalke Toptorjäger Terodde aufs Feld.

Auswechslung TSV 1860 München - Quirin Moll kommt für Daniel Wein

Auch der bereits verwarnte Wein verlässt das Feld, Moll nun in der Partie.

Auswechslung TSV 1860 München - Fabian Greilinger kommt für Phillipp Steinhart

1860 derzeit auch nur zu zehnt, Greilinger macht sich draußen bereit.

Verletzungsunterbrechung in Giesing! Steinhart legt sich auf den Rasen und fasst sich an den Oberschenkel. Für den 29-Jährigen wird es nicht weiter gehen!

Schalke mit einem Abschluss! Mikhailov probiert es mit einem strammen Schuss halblinks aus dem Strafraum, doch der Ball kommt zu zentral auf den Kasten der Löwen, Hiller hat das Leder sicher.

Den anschließenden Freistoß bringt Wein scharf aufs Tor, Fährmann lenkt den Ball über die Latte – Ecke.

Rote Karte für Malick Thiaw

Jetzt wird es ganz schwer für Schalke 04! Lex ist nach einem langen Ball frei durch, wird aber kurz vor der Strafraumkante von Thiaw gestoppt. Der Schiedsrichter entscheidet auf Notbremse – 1860 nun lange in Überzahl.

Keine Wechsel auf beiden Seiten, d.h. auch Toptorjäger Terrode bleibt weiterhin erstmal auf der Bank.

Anpfiff 2. Halbzeit

Halbzeitpause

Und auch der Stadtrivale ist Thema in Giesing: "Scheiß FC Bayern", hallt es gerade von den Rängen.

Von einem Klassenunterschied ist hier jedenfalls nichts zu sehen!

Es ist ein packender Pokal-Fight in Giesing, mit beeindruckender Stimmung! Beide Teams schenken sich im Grünwalder absolut nichts, es geht hin und her.

Nach einem Foul an Mölders lässt Schiedsrichter Kampka den Vorteil laufen. Bär zieht mit hohem Tempo in den Sechzehner, trifft aber den Ball bei seinem Schussversuch nicht richtig. Schalke kann den Ball erobern und die Gefahr bereinigen.

S04 wird stärker! Nach einem Freistoß von Zalazar kommt Hiller noch mit seinen Fingerspitzen an den Ball und lenkt das Leder an die Latte.

Gelbe Karte für Daniel Wein

Der eingewechselte Ouwejan bringt Schwung in das Spiel des Zweitligisten und probiert es aus der Distanz! Der Ball zischt ganz knapp über den Querbalken.

Schalke hat weiter Probleme mit Sechzigs druckvollem Spiel. Mölders zwingt die Gelsenkirchener zu einem Fehlpass – Einwurf 1860!

Zalazar wirbelt am rechten Flügel, seine Hereingabe verpasst Mikhailov knapp, der Ball rauscht am langen Pfosten vorbei. Das war eng!

Auswechslung FC Schalke 04 - Thomas Ouwejan kommt für Darko Churlinov

Lattteeee!! Nach einer Hereingabe kann Deichmann ohne Druck auf Lex zurücklegen, der den Ball einmal aufspringen lässt und aus neun Metern abzieht – das Leder prallt vom Aluminium ins Toraus.

Bei Schalke bahnt sich der erste Wechsel an, Ouwejan macht sich bereit.

Die dicke Chance zum Ausgleich! Zalazar setzt sich auf dem linken Flügel durch und gibt in die Mitte. Doch Hiller ist da und pariert mit einem starken Reflex aus kürzester Distanz gegen Bülter.

Erster Torabschluss für die Knappen! Bülter tanzt Lang im Strafraum aus, sein Versuch von halblinks stellt Hiller aber vor keinerlei Probleme. Der Löwen-Schlussmann packt sicher zu.

Die nächste brenzlige Situation im Strafraum des Zweitligisten. Steinhart gibt von der linken Torauslinie in die Mitte, wieder ist Lex da, kommt aber im Fallen dieses Mal nicht ganz hinter den Ball. S04 blockt den Versuch!

Die Löwen machen weiter Druck und erzielen fast das 2:0! Mölders verlängert auf Bär, der auf Biankadi weiter gibt. Fährmann macht sich ganz breit vor dem Löwen und klärt zur Ecke.

Tor! 1:0 - Stefan Lex

Die Löwen belohnen sich für den druckvollen Beginn! Mölders mit dem Ballgewinn auf der rechten Torauslinie, Lex bekommt am Fünfer das Leder und trifft mit einem Drehschuss über die Unterkante der Latte ins Tor. 1:0 für 1860 – Giesing bebt!

1860 legt los wie die Feuerwehr und setzt den Favoriten gleich mächtig unter Druck. Das Publikum ist da!

Auch wenn keiner der beiden Mannschaften in der Bundesliga spielt. die Stimmung im Grünwalder Stadion ist jedenfalls schon mal erstklassig! Erstmals seit dem 29. Februar 2020 spielt 1860 daheim wieder vor ausverkauften Rängen.

Anpfiff 1. Halbzeit

Die Mannschaften betreten den Rasen, gleich geht der Pokal-Fight los auf Giesings Höhen! 

Das Duell der beiden Traditionsmannschaften lockt auch die Prominenz ins Grünwalder Stadion: Kulttrainer Werner Lorant wurde schon auf der Tribüne gesichtet.

Schalke 04 zeigt sich zuletzt in starker Verfassung, die letzten vier Liga-Spiele konnten allesamt gewonnen werden. Mittlerweile belegen die Königsblauen Rang zwei in der 2. Liga.

"Wir sind ein großer Außenseiter, wenn man die Ligen anschaut, aber heute ist Pokal und das ist unsere Chance", sagte Köllner vor der Partie bei Sky. " Wir brauchen heute Spieler, die über sich hinaus wachsen."

Der TSV 1860 spielte zuletzt in der Liga drei Mal in Folge 1:1, insgesamt teilten sich die Löwen in dieser Drittliga-Spielzeit bereits acht Mal die Punkte. Gegen Schalke kann es für die Remis-Könige aus Giesing heute kein Unentschieden geben. Spätestens im Elfmeterschießen muss auf Giesings Höhen eine Entscheidung fallen.

Auch die Aufstellung der Schalker ist mittlerweile offiziell bekannt - und dabei gibt es durchaus eine dicke Überraschung: Simon Terodde, mit elf Treffern in elf Spielen derzeit bester Torjäger der 2. Bundesliga, sitzt zunächst auf der Bank. Ob Grammozis die Löwen da nicht unterschätzt?

Die Aufstellung ist da! Michael Köllner wechselt im Vergleich zum 1:1 in Saarbrücken ein Mal und bringt Stefan Lex für Fabian Greilinger, der sich zuletzt einen Pferdekuss zugezogen hat und angeschlagen ist. Die Langzeitverletzten Marius Willsch und Kevin Goden stehen ebenfalls im Kader, sitzen zu Beginn aber nur auf der Bank.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Liveticker! Am Dienstag ist der FC Schalke 04 im Pokal-Kracher zu Gast auf Giesings Höhen – Anpfiff ist um 18.30 Uhr!

Teilen